Mittwoch, 31. Januar 2018

Monatswechsel Jänner / Februar

Jänner:
  1. Jahres-KAL/CAL -> hier soll nun das Tuch "What the fade?!" fertig werden
    -> ist fertig geworden
  2. Für das "Wichteln mal anders" für März möchte ich die zu verschenkenden Socken im Jänner gleich stricken
    -> eine Socke ist fertig und die zweite zur Hälfte - werde ich heute aber, denk ich, nicht mehr fertig bekommen
  3. wenn noch Zeit bleibt, möchte ich noch den "Comfort Fade Cardi" anstricken oder zumindest mal die Maschenprobe stricken
    -> Maschenprobe ist gemacht, angestrickt habe ich noch nicht
Plan für den Feburar:
  1. Jahres-KAL/CAL -> Comfort Fade Cardi
  2. "Wichteln mal anders"-Socken -> zweite Socke soll fertig werden
  3. Geburtstagswichteln -> mal sehn, ob ich das im Feburar noch unterbringen kann

Sonntag, 14. Januar 2018

"What the fade?!" - MKAL von Andrea Mowry


Zufällig bin ich auf den MKAL von Andrea Mowry gestoßen. Nachdem ich mich eine paar Tage durch den MKAL-Thread auf Ravelry gelesen hatte, habe ich mir vorgenommen mitzustricken, solange ich Wolle aus meinem Wollvorrat verwenden kann.
Nachdem ich kräftig in meinem Vorrat gewühlt hatte und dennoch nicht ganz zufrieden war, habe ich mich entgegen meines ersten Vorhabens dazu entschlossen, mir die passende Wolle zu kaufen.
Coincidentally I took notice of the MKAL of Andrea Mowry. After reading a few days through the MKAL thread on Ravelry, I've decided to take part as long as I can use yarn out of my stash.
After a lot of stash diving and not being completely satisfied with which I found there, I decided to buy new yarn for it (contrary to my first plan).

Ich habe mir 6 Stränge auf der homepage von Dibadu zusammen gesucht und kurzer Hand bestellt.
Hier mal ein Foto davon:
I found 6 lovely skeins from Dibadu which I ordered there.
Here they are:



Die Wolle und Farben sind super und gefallen mir sehr, dennoch war ich noch nicht zu 100% überzeugt. ;-) Also nochmal ab in meinen Wollvorrat und diverse Farben miteinander kombiniert.
Letztendlich habe ich mich für folgende Farbwahl entschieden:
The wool and colors are great and I like them a lot, but I was not 100% satisfied. So I dove again into my stash and put various color combinations together.
In the end, I decided on the following colors:




Das Stricken hat super Spaß gemacht und das Ergebnis gefällt mir unheimlich gut. Es ist ein richtig kuscheliges Tuch geworden, dass ich mit Sicherheit sehr oft tragen werde. :-)
It was super fun knit and I like the result incredibly good. It has become a really cozy shawl, that I will wear very often for sure. :-)

 



Advent-MKAL von Iscula

Auch dieses Jahr habe ich beim Advent-MKAL von der lieben Monie mitgemacht.
Ich wollte sowieso ein Tuch für meine Mama stricken und da kam mir das gerade Recht. :-)

Man glaubt es kaum, aber ich hatte tatsächlich nicht die richtige Wolle in meinem stash. Generell habe ich von der Garnstärke nur eine überschaubare Auswahl und von der meist nicht genügend in einer Farbe.
Kurzer Hand entschied ich mich die passende Wolle dafür selbst zu Färben. Das Ergebnis ist zwar nicht wirklich so geworden, wie ich mir das vorher so überlegt hatte, gefiel mir aber dennoch gut.




Das fertige Tuch gefällt mir super gut und es hat wieder mal riesigen Spaß gemacht eine Anleitung von Monie zu stricken. Ich bin ja schwer am Überlegen, ob ich mir nicht auch noch Wolle für dieses Tuch färben soll. Das behalte ich auf alle Fälle mal im Hinterkopf. ;-)

Montag, 1. Januar 2018

Monatswechsel Dezember / Jänner

Dezember:
  1. Advent-MKAL von Iscula -> beginnen und soll nach Möglichkeit auch fertig warden
    -> ist fertig geworden
  2. wenn es sich zeitlich ausgeht, möchte ich am "What the fade?!"-Tuch weiterstricken
    -> hierzu bin ich leider nicht mehr gekommen
Im Jänner plane ich:
  1. Jahres-KAL/CAL -> hier soll nun das Tuch "What the fade?!" fertig warden
  2. Für das "Wichteln mal anders" für März möchte ich die zu verschenkenden Socken im Jänner gleich stricken
  3. wenn noch Zeit bleibt, möchte ich noch den "Comfort Fade Cardi" anstricken oder zumindest mal die Maschenprobe stricken

Zusammenfassung 2017 und Planung 2018

Es ist tatsächlich schon wieder ein Jahr rum. Wahnsinn, wie schnell die Zeit vergeht.
Daher möchte ich das vergangenen Jahr Revue passieren lassen und mir mal grobe Gedanken für 2018 machen.

2017 hab ich Folgendes geschafft:
  • Tücher / Schals: 8 Stk. (+ 1WIP aus 2016 beendet, + 2WIP's -> Fertigstellung in 2018)
  • Socken: 4 Paar
  • Cardigan: 1 WIP (Fertigstellung in 2018)
Plan für 2018:
  • WIP's fertig stellen ("What the fade?!", "Morvarch", "Comodo")
  • 2018 werde ich wieder am Jahres-KAL der Ravelry-Gruppe teilnehmen.
  • Nachdem die beiden Decken-UFO's (Doubleface + Sophie) letztes Jahr noch immer nicht fertig geworden sind (*schäm*), hoffe ich mal beide 2018 fertigstellen zu können.
  • Ich möchte noch eine große Decke aus verschiedenen Patches stricken (Wolle aus den diversen Adventkalendern sowie Wollreste der gestrickten Socken).
  • Ich möchte versuchen so wenig Wolle wie möglich zu kaufen (Ausnahme sind auf jeden Fall die Wollfeste) und Einiges aus meinem Wollvorrat zu verstricken. Mal sehn, wie das klappt. ;-)
 
Ich hoffe in 2018 ist dann auch noch Platz für Spontaes. Mal sehn. ;-)

Sonntag, 10. Dezember 2017

"Speckle & Pop!" - Westknits Shawl MKAL 2017

Als hätte ich nicht genug angefangene Projekte, habe ich mir natürlich wieder entschieden beim diesjährigen Shawl MKAL von Stephan West mitzumachen.
As if I did not have enough started projects, of course I decided to take part also in this year's Shawl MKAL by Stephan West.


Für das Tuch "Speckle & Pop!" sollten wir drei Hauptfarben , die einen schönen Farbverlauf ergeben, sowie 5 Farben für die Color Pops zusammenstellen.
Ich habe mir diese Wolle aus meinem Wollvorrat zusammen gesucht.
We should put together three main colors that give a nice fade and 5 colors for the color pops for the shawl "Speckle & Pop!"
I decided on a yarn out of my stash.

(als zusätzliche Contrast Color kam noch ein Grün hinzu)
(additionally I added also a green to my contrast colors)

Und hier ist das fertige Tuch:
Here the finished shawl:




Wie immer hat es sehr viel Spaß gemacht diese Tuch zu stricken. Leider konnte ich diesemal den Clue-Veröffentlichungen zeitlich nicht folgen und brauchte sehr viel länger als sonst bei Stephan's MKAL's. Aber das stört mich nicht wirklich. ;-)
As always it was a lot of fun to knit this shawl. Unfortunately, I could not follow the Clue releases this time and it took much longer than I usually need for Stephan's MKAL's. But that does not really bother me. ;-)

Mittwoch, 6. Dezember 2017

Monatswechsel November / Dezember

Nachdem heute auch schon der 06.12. ist, werd ich mal zusammenfassen, was ich von meinem Novemberplan alles realisieren konnte und was ich mir für den Dezember vornehmen werde.

November:
  1.  "What the fade?!" MKAL von Andrea Mowry beenden
    -> dazu bin ich leider gar nicht gekommen
  2. "Speckle & Pop" MKAL von Stephan West beenden
    -> habe das Tuch am 01.12. beendet - also fast fertig im November
  3. Wenn es sich zeitlich ausgeht, möchte ich noch die Mütze / Stulpen mit der Wichtelwolle anstricken
    -> leider war ich komplett mit dem "Speckle & Pop" beschäftigt und leider nicht dazu
    -> ich denke, das Anstricken werde ich auf Anfang 2018 verschieben
Dezember:
  1. Advent-MKAL von Iscula -> beginnen und soll nach Möglichkeit auch fertig warden
  2. wenn es sich zeitlich ausgeht, möchte ich am "What the fade?!"-Tuch weiterstricken