Mittwoch, 31. Dezember 2014

... auf ein Neues ... ;-)

Wünsche euch für 2015 Gesundheit, Erfolg und alles was ihr euch wünscht!
Guten Rutsch!

lg schneefloeckchen

Dienstag, 30. Dezember 2014

geplante Projekte 2015

Hallöchen,

ich mache 2015 bei einem Jahres-KAL/CAL 2015 der Ravelry-Gruppe "UFOs, WIPs und andere Katastrophen" (Hier der link dazu) mit, wo jedes Monat ein Projekt gestrickt wird/werden soll.
(Übrigends eine sehr sehr nette Gruppe . Hier geht es vor allem um UFOs-, WIPs- und Wollvorrat-Abbau.)

Nachdem ich ja eh so viele Projekt in Planung habe und genügend Wolle zur Verfügung steht, hatte ich auch keine Probleme hierfür 12 Projekte auszuwählen. :-o *grins*

Und hier sind sie:
- Dreieckstuch "Drachenfels"  von Melanie Berg mit einer Auswahl meiner Drachenwollstränge (rost-orange, senf-gelb, oliv-grün)
- Doppel-Loop, Mütze u Fäustlinge im Perlmuster mit Boshi No. 1 in der Farbe minze
- Wendemütze u Loop lt. youtube-Anleitung von Ana Kraft mit Love Wool von Katia in hellblau
- Dreieckstuch "Brickless" von Martina Behm mit "Cool Wool Merino Print" von Lana Grossa in blau-grau-meliert
- Socken in der Farbe weinrot-senfgelb (wahrscheinlich im ganz einfachem Muster, da ich noch nie Socken gestrickt habe)
- Socken in der Farbe dunkelblau-gelb-grün (wahrscheinlich im ganz einfachem Muster, da ich noch nie Socken gestrickt habe)
- Socken in der Farbe türkis-weinrot (wahrscheinlich im ganz einfachem Muster, da ich noch nie Socken gestrickt habe)
- Dreieckstuch "Miss Winkle" von Martina Behm mit "Frühlingsgefühle" (bastelblau-lila-grün) von Zauberwiese
- Schal und Mütze im Patentmuster mit der "Classico" von Gründl Wolle in der Farbe grün
- Häkeltasche von www.schoenstricken.de mit abgeändertem Muster mit WollButt Innsbruck in den Farben Tanne, Beige, Camel, Marine, Jeansblau u Hellblau
- Bolero-Jäckchen "Candlelight Shrug" von Pamela Young mit WollButt Inssbruck in hellblau
- Mütze im Norwegermuster (in Anlehnung an das Norwegerkissen von www.schoenstricken.de) mit WollButt Innsbruck in der Hauptfarbe Tanne und Musterfarbe Wollweiß

So, das war sie nun - meine Liste für 2015.
Ich freu mich schon sehr die Projekte zu stricken bzw. zu häkeln und werde euch natürlich monatlich von meinen Ergebnissen berichten. :-)

Wünsch euch noch einen schönen Abend!
lg schneefloeckchen

Sonntag, 28. Dezember 2014

Testergebnis Schirmhaspel und Wollwickler

Hallo meine Lieben,

Ich habe euch ja berichtet, dass ich mir eine Schirmhaspel und einen Wollwickler gekauft habe (Hier erfährt ihr mehr).

Nun habe ich sie heute einmal getestet und ich muss sagen, dass ich äußerst zufrieden bin. Habe in null-Koma-nix 2 Stränge gewickelt. Das Ergebnis gefällt mir sehr und es erspart einem sehr viel Zeit. Es sind schöne kompakte Knäuel geworden.
Seht selbst:


Ich kann beide sehr weiterempfehlen. Ich weiß nicht, wie sie sich bei professionellem Gebrauch verhalten, aber für den Haus- und Hobby-Gebrauch finde ich sie super geeignet. ;-)

Wünsche euch noch einen schönen Sonntag!
Lg schneefloeckchen

Mittwoch, 24. Dezember 2014

Weihnachtsgrüße

Hallo meine Lieben,

ich wünsche euch allen ein schönes Weihnachtsfest mit eurer Familie.
Und genießt die Feiertage ganz ordentlich! ;-)



lg schneefloeckchen

Montag, 22. Dezember 2014

Mein Dreieckstuch "Glitzer Bling Bling" ist fertig!

Hallo,

ich habe am Wochenende mein Dreieckstuch fertig gestrickt. Ich habe ihm den Namen "Glitzer Bling Bling" gegeben, da es aufgrund des Mohair-Garnes so schön glitzer. *verliebtbin*

Die Anleitung ist von Martina Behm, welche ich auf Ravelry entdekct haben (hier der link dazu).
Sie ist einfach zu stricken und daher super für Anfänger geeignet. Aber auch Fortgeschrittene und Profis haben sicherlich Freude an dieser Anleitung, da sie auch mal schnell nebenher zu stricken ist, ohne sich auf komplizierte Musterabfolgen konzentrieren zu müssen.

Ich hatte mir hierfür folgende Wolle gekauft, die ich gemeinsam verstrickt habe:
- Lana Grossa "Cool Wool Alpaca" aus 70% Schurwolle und 30% Alpaka mit einer Lauflänge von 140m auf 50g
- Lana Grossa "Splendid" aus 72% Mohair, 21% Nylon u 7% Metalic mit einer lauflänge von 167m auf 50g

Die Woll ist einfach super. Bin total begeistert. Sie ist wirklich kuschelig weich und lässt sich super verstricken.
Verwendet habe ich hierzu eine Nadelstärke 7, damit das Mohair-Garn genügend Raum hat sich zu entfalten (Das war ein Tipp meiner Wollladen-Verkäuferin *grins*). Verbraucht habe ich ca. 2,5 Knäuel der Cool Wool Alpaca und ca. 2 Knäuel der Splendid.

Natürlich darf auch ein Foto nicht fehlen ;-)



Mein Fazit, sowohl die Anleitung als auch die Wolle kann ich euch wärmstens empfehlen und werde diese definitiv wieder verwenden/stricken.

Wünsche euch noch einen schönen Tag!
lg schneefloeckchen

Samstag, 20. Dezember 2014

Häkeldecke

Hallo,

Ja, sie ist FERTIG!!!!
Ich bin ja so froh! Ich kann es euch gar nicht sagen. :-)
GSD auch rechtzeitig vor dem Geburtstag meiner Freundin. So hab ich dann keinen Stress mit dem fertig werden.

Und hier das Endergebnis:



Jetzt wünsche ich euch noch einen schönen Abend!
Lg schneefloeckchen


Freitag, 19. Dezember 2014

was hab ich derzeit auf der Nadel??

.... nun ja, GSD nicht allzuviel.

WIP 1 des Dezembers -> Norwegerkissen (www.schoenstricken.de)
Wie ihr ja wisst, habe ich es diese Woche fertig bekommen - also erledigt. Juhuu!

WIP 2 des Dezembers -> Dreieckstuch
Es ist schon etwas gewachsen. Seht selbst:


WIP 3 des Dezembers -> Häkeldecke in groß
Habe ich fast fertig bekommen! :-) Juhuuuuu! *freu*. Hier bin ich gerade dabei den Rand zu häkeln.
Ich denke, dass ich die Decke auf jeden Fall noch im Dezember fertig bekommen werde. *grins*

Ich habe mir mal vorgenommen, noch kein neues Projekt zu starten solange die Häkeldecke noch nicht fertig ist (das dauert ja GSD nicht mehr lange).
Was mache ich danach?? Um ehrlich zu sein, weiß ich das noch nicht genau. Ich habe so viele Projekte in Planung, dass ich gar nicht weiß womit ich anfangen soll - Mützen-Schal-Handschuh-Kombi, noch ein Dreieckstuch, Weste/Pullover, Socken, .... *hach*
Na mal sehn, ich glaub ich muss mir 'mal ein Prioritätenliste machen, sonst komm ich da nicht mehr ganz mit ;-) *lach*

So, nun wünsche ich euch noch schöne vorweihnachtliche Tage!
lg schneefloeckchen

FERTIG!!

Hallo Ihr Lieben,

ich bin FERTIG!!! Und zwar mit meinem Norwegerkissen (KAL von www.schoenstricken.de).

Nach der Tüftelei mit dem Verschluss des Kissens, bin ich dann am Dienstag diese Woche fertig geworden.
Ich habe mich entschlossen, das Kissen nicht komplett zuzunähen (wie es im KAL ursprünglich geplant ist). Daher habe ich Knopflöcher u Knöpfe an mein Kissen gestrickt/genäht.
Ich bin nicht 100%ig damit zufrieden, aber es ist in Ordnung.
Der Plan ist, auch noch ein 2tes passendes Kissen zu stricken, dh ich kann mich dann da nochmals mit dem Verschluss auseinandersetzen. ;-)

Ich habe dieses Mal mit der Wolle von schoenstricken (Schlachtensee Wolle findest du hier) gestrickt.
Die Wolle war schon im Knäuel super-weich u angenehm, aber verstrickt ist es noch weicher - einfach ein Traum. :-)

Hier die Fotos:



Es hat mir sehr viel Spaß gemacht mitzustricken und ich hoffe, dass es bald wieder einen KAL oder CAL von schoenstricken geben wird. :-)

lg schneefloeckchen

Freitag, 12. Dezember 2014

Teil 2 des Advent-KAL's - Norwegerkissen

Hallo,

am Wochende habe ich mich gleich an den Teil 2 des Advent-KAL's von www.schoenstricken.de gesetzt und losgestrickt.
Sonntag Nachmittag war ich dann fertig. :-)
Und was soll ich sagen .... das Muster gefällt mir soooooo gut! <3 <3 <3
So schön weihnachtlich / winterlich mit typischen Weihnachtssternen. herzchenindenaugenhab

Aber seht selbst:


So, nun bin ich schon auf den 3. u letzten Teil gespannt. :-)
Was sich Katrin u Jessica nun wieder Schönes für den letzten Teil einfallen haben lassen. ;-)

Bin ja schon sooooooo gespannt!

Schönen Tag noch, Ihr Lieben!
schneefloeckchen

... na was hab ich mir da tolles geleistet??? hmmmm??? ...

Hallo Ihr Lieben,

.... das wüsstet ihr sicher gerne, oder? *grins*

Also gut ... nachdem ich nächstest Jahr die Drachenschwinge (Abo) für 12 Monate der Drachenwolle bekomme und somit meine Wollstänge immer mehr werden, hab ich mir was überlegt und auch gleich beschlossen:

ICH KAUFE MIR EINEN WOLLWICKLER UND EINE HASPEL !!!

So, gesagt, getan, habe ich mich durchs Internet gewühlt um das Passende zu finden.
Nach einiger Sucherei wurde ich dann auch fündig (Schau mal hier und hier).

Die Haspel habe ich heute erhalten, muss sie aber erst noch auspacken und testen.
Der Wollwickler sollte auch in den nächsten Tagen ankommen und muss natürlich auch noch getestet werden.

Nachdem ich beide Teile dann ausführlich getestet habe, werde ich über meine Erfahrungen berichten. :-)

Habt ihr einen Wollwickler und/oder eine Haspel?? Oder macht ihr das noch "von Hand" wie es damals auch meine Oma u Mama getan haben???
Schreibt mir in die Kommentare, wenn ihr wollt. :-)

Dann wünsch ich euch noch einen schönen Tag und einen guten Start ins Wochenende!!!
lg schneefloeckchen

Mittwoch, 10. Dezember 2014

Mein Geburtstagsgeschenk von meiner Familie

Liebe Strickfreunde,

ich hab ja so eine nette Familie!!
Wisst ihr warum?? ... Ich sage es euch.

Ich bekomme zum Geburtstag (Februar) von meiner Familie die Drachenschwinge für 12 Monate. *freufreufreu*.

Drachenschwinge??? Was ist das???
Das ist eine Art "Abo" der Drachenwolle.

Für nähere Details zur Drachenschwinge findet ihr anbei ein Zitat der Drachenwolle (aus ihrem Facebook-Post).

"… wir lassen die Drachen wieder fliegen …auf Drachenschwingen...

Drachenschwingen haben wir sie genannt, weil sie fliegen werden, aus unserer Werkstatt direkt zu euch.
Einmal im Monat – am festgelegten Termin.

Es wird kleine, große und extragroße Drachenschwingen geben – je nach Geschmack und Bedarf. Der Zeitraum ist ebenfalls wählbar.

Hier kommen die Eckdaten:

Ihr erhaltet die Drachenschwinge...
n direkt von uns – einmal im Monat. Und ja, ein Motto haben wir uns auch ausgedacht. Wie an einem roten Faden werden wir daran entlanggehen und Farben und Texte (richtig gehört, es werden Texte dabei sein) aufeinander abstimmen.

Die Zeiträume: Man kann wählen zwischen einer Laufzeit von 6 Monaten oder 12 Monaten. Drachenschwingen kann man maximal ein Jahr lang bestellen – automatische Verlängerung wird es nicht geben.

Die Größe der Drachenschwingen und ihre Beschaffenheit:
Es wird sie in zwei Varianten geben.

Erste Variante: Sockenwolle – gemeint ist ausschließlich 4-fache Sockenwolle. Die Hälfte der Stränge wird auf Ein und Alles gefärbt, die andere Hälfte auf normale Sockenwolle. Das gilt für 12 Monate Laufzeit ebenso wie für 6 Monate. ( bei 12 Monaten sind es dann 6 Stränge Ein und Alles und der Rest normale Sowo – bei 6 Monaten sind es 3 Stränge Ein und Alles und der Rest normale Sowo )

Die zweite Variante besteht aus verschiedenen Garnen. Enthalten sein wird Lace ebenso wie Sockenwolle, Garn aus Yak/Seide, extrafeine Merino, Glitzersockenwolle, Alpaka, ein neues Garn aus YakHaar/LammWolle, Seidenmischungen und noch einiges mehr. Nein, wir sagen nicht welches Garn in welchem Monat dabei ist, ein wenig Überraschung muß sein. Auch bei der zweiten Variante wird es Texte dazu geben.

Wir haben über beide Varianten ein Motto gestellt – so geht auch die Bestellung leichter:

Die Sockenwollvariante hat das Motto: Monsterlexikon! Laßt euch überraschen, was man alles so in einem Lexikon finden kann wenn es um Außergewöhnliches, Witziges und Nützliches geht. Tips und Tricks natürlich mit enthalten

Die Variante aus verschiedenen Garnen trägt die Überschrift: Seidenstraße
Vielleicht wolltet ihr ja schon immer mal die Seidenstraße bereisen, die Märkte in Samarkant sehen, die Farben, die Gerüche, die Stoffe, die Reise mit der Karawane, ein Abenteuer erleben.

Und so wird es in der Praxis sein: Bestellt werden kann über folgende Mailadresse:

wolldrachen@drachenwolle.de

Gebt bitte an welche Drachenschwinge ihr möchtet, dann meldet sich der Drachenmann zurück.
Er wird eine Rechnung zumailen – Drachenschwingen wird es ausschließlich auf Vorkasse geben. Es ist eine einmalige Zahlung im Voraus zu entrichten. Wir bieten Überweisungen oder Paypalzahlung an.
Der Versand erfolgt im Maxibrief , sie laufen nicht lange und sind zuverlässiger als Warensendungen.
Der Umtausch ist ausgeschlossen. Ein Abbruch nach beliebiger Zeit ebenfalls.

Bestellt werden kann:
Drachenschwinge Sockenwolle – Monsterlexikon für 6 Monate: Preis : 75 €
Drachenschwinge Sockenwolle - Monsterlexikon für 12 Monate Preis : 148 €
Drachenschwinge extragroß Sockenwolle – in dieser Bestellung verdoppelt sich die Strangzahl und es kommen zwei Stränge pro Sendung, sie ist nur über ein komplettes Jahr erhältlich: Preis: 290 €

Drachenschwinge aus verschiedenen Garnen – Seidenstraße für 6 Monate: Preis: 98 €
Drachenschwinge aus verschiedenen Garnen – Seidenstraße für 12 Monate: Preis: 198 €
Drachenschwinge aus verschiedenen Garnen – Seidenstraße extragroß – auch hier verdoppelt sich die Strangzahl und es ist nur für ein komplettes Jahr erhältlich: 375 €

Bezahlte Bestellungen werden von uns bestätigt und gelten als angenommen. Der Mann verschickt eine Bestätigung, wenn alles komplett ist und dann kommt man auf die Versandliste.
Der Versand erfolgt immer am 15. eines Monats – fällt der auf ein Wochenende, versenden wir am Freitag vorher.
Alle Besteller erhalten ein Mail, wenn die Sendung erfolgt ist.

Wir haben uns selbst eine Grenze gesetzt – eine Grenze des machbaren. Wird sie in der Zahl überschritten, werden wir laut STOP sagen und keine weiteren Bestellungen mehr annehmen. Die Grenze soll uns ermöglichen zuverlässig und gut zu liefern ohne in Zeitdruck zu kommen.

Es wird eine Gruppe bei FB geben. Sie hat den Sinn sich auszutauschen, Fragen zu stellen, Bilder zu zeigen, vielleicht zu tauschen, wenn Farben nicht gefallen. Außerdem werden wir am Versandtag den Text veröffentlichen, und unsere Gedanken dazu.
Und jetzt sind wir gespannt – gespannt darauf, ob die Drachen fliegen lernen, auf kleinen, großen oder extragroßen Schwingen – und wohin sie fliegen werden.

Und wie ist es mit dem Verschenken?
Ganz einfach: wer eine Drachenschwinge verschenken will, der schreibt bei der Bestellung einfach den Zusatz: als Gutschein... dazu. Dann kommt ein gedruckter Gutschein ins Haus, den man verschenken kann. Der spätere Empfänger muß sich dann nur bei uns melden und uns die Lieferadresse mitteilen.

In der Hoffnung nix vergessen zu haben einen Gruß von der Drachenmannschaft:
Drachenfrau und Drachenmann – samt Drachentochter die die Texte beisteuern wird.
Dominique und Marion die es liebvoll verpacken werden,Tilmann der dafür Sorgen wird, dass immer genügend Stränge vorhanden sein werden, und Lovro der mit mir die Farbe auf die Stränge bringen wird.

Anmeldeschluß ist der 24. Dezember
Wenn ihr mögt, dann teilt den Eintrag, es würde uns freuen wenn viele Leute davon erfahren - sagt es auch denen, die vielleicht nicht bei FB sind :-)  "


Ich hoffe, der eine oder andere hat Lust bekommen und entscheidet sich auch für für eine der Drachenschwingen. :-)
Ich mag die Wolle sehr und kann sie nur empfehlen.

Wünsche euch noch einen schönen Tag!
lg schneefloeckchen

Donnerstag, 4. Dezember 2014

Teil 1 des Advent-KAL's - Norwegerkissen

Hallo Ihr Lieben,

heute habe ich den 1. Teil des Advent-KAL's von www.schoenstricken.de fertig bekommen und wollte euch mein Ergebniss nicht vorenthalten.

Tadaaaa


Ich muss zugeben, dass ich anfangs sehr verzweifelt war, da ich nicht wusste, wie ich beide Fäden am Besten halten soll. Zu Beginn hab ich immer einen Faden genommen und gewechselt, das war aber sehr mühsam und ich wusste, dass ich das nicht die ganze Zeit machen wollte. Eine Nacht drüber geschlafen, habe ich mich nochmals rangewagt. Vorher ein paar YouTube-Vidos angesehen und einiges davon ausprobiert. Dieses Video hat mir sehr geholfen (man muss etwas warten, dann zeigt sie die möglichen "Faden-Halte-Varianten").
Jetzt klappt es ganz gut und geht auch flott voran.
Probiert einfach ein paar Varianten durch und entscheidet euch danach für die, eurer Meinung nach, beste Variante. Mir hat es sehr geholfen ein bisschen herumzuprobieren.

Die Muster gefallen mir sehr gut. Da haben Jessica u Katrin von schoenstricken wieder volle Arbeit geleistet. :-)
Bin schon gespannt wie es in Teil 2 weitergeht. ;-)

lg schneefloeckchen

Montag, 1. Dezember 2014

Wolle für meinen Advent-KAL

Hallöchen,

ich bin ja sowas von gut gelaunt heute! Ich kann es euch gar nicht genau beschreiben. :-)
Und das hat auch einen Grund: heute habe ich meine Wolle für den Advent-KAL von www.schoenstricken.de bekommen. Juhuuuuuuu! :-D

Ich habe mir die Schlachtensee in den Farben Marine und Hellgrau Melange bestellt und meine Schwester in den Farben Tanne u Hellbeige.
Die Wolle ist einfach toll!! So schön kuschelig weich - ein Traum. :-)

Marine / Hellgrau Melange


Tanne / Hellbeige


Teil 1 des Advent-KAL's wurde ja bereits SA abend veröffentlicht und ich habe da schon mal hineingelinst. Die Muster gefallen wir total gut. Bin voll begeistert!!

Heute oder morgen Abend werde ich mich gleich mal ans Werk machen. Bin schon gespannt, ob ich das mit den 2 verschiedenen Fäden halbwegs hinbekomme. ;-)
Hab ja noch nie ein Norwegermuster gestrickt.

Wünsche euch einen schönen Abend!
lg schneefloeckchen

Dreieckstuch

Hallo,

ich möchte mir ja schon seit längerem ein Dreieckstuch stricken und war daher auch schon länger auf der Suche nach einer passenden Anleitung.

Wolle hab ich mir schon Ende Oktober / Anfang November gekauft.
Und zwar die "Cool Wool Alpaca" von Lana Grossa und ein passendes Mohair-Garn, die "Spledid" auch von Lana Grossa, welche ich gemeinsam verstricken werde. Beide Garne in der Farbe dunkelblau - beide super flauschig.

Die "Cool Wool Alpaca" ist aus 70% Schurwolle und 30% Alpaka und hat eine Lauflänge von 140m auf 50g.


Die "Splendid" ist aus 72% Mohair, 21% Nylon u 7% Metalic und hat eine lauflänge von 167m auf 50g.


Nachdem ich mir die Wolle gekauft hatte, hab ich mich auf die Suche nach einer passenden Anleitung gemacht.
Ich hatte schon eine Zeit lang hin und her überlegt und mich dann für den "Trilian" von Martina Behm (Anleitung findet ihr hier auf Ravelry) entschieden.
Es sollte schlicht werden und trotzdem besonders.

Dann habe ich mich gestern mal hingesetzt und zu stricken begonnen.

Hier der Anfang meinese Tuches:


Ich bin bis jetzt super zufrieden damit. Die Anleitung ist gut und verständlich erklärt und nicht allzu schwer. Kann ich nur weiterempfehlen.

So nun werde ich mal weiterstricken damit ich euch bald ein Foto vom fertigen Tuch zeigen kann.

lg schneefloeckchen