Dienstag, 31. März 2015

Abschluss meines März-Projektes

Am Sonntag habe ich mein März-Projekt beendet. Juhuuu!

Hier könnt ihr sie sehen:


Die Henkel habe ich dieses Mal nicht gehäkelt sondern einen Gurt verwendet und diesen angenäht.
Ich wollte auch ein Futter einnähen, habe allerdings keinen farblich passenden Stoff dafür zu Hause gehabt. Deshalb muss dies noch ein bisschen auf sich warten.

lg schneefloeckchen

Mittwoch, 25. März 2015

"Perhaps Perhaps" von Melanie Berg

Nachdem ich in den letzen Tagen überhaupt nicht mehr zum Stricken gekommen bin, da ich fleißig an meinem März-Projekt, der Häkeltasche, gehäkelt hatte, habe ich am Sonntag einfach zwecks Abwechslung mein nächstes Strickprojekt angefangen.

Ich habe mich für das Tuch "Perhaps Perhaps" von Melanie Berg entschieden (ihr findet die Anleitung hier auf Ravelry). Dieses Tuch ist eine Kombination aus einem Kraus-Rechts-Teil und einem Lace-Muster-Teil welche abwechselnd gestrickt werden.

Ich habe mich wieder einmal für die Lana Grossa Cool Wool entschieden und mir folgende Farben dafür ausgesucht:

Den Kraus-Rechts-Teil werde ich in beige und braun stricken und der Lace-Muster-Teil wird dann in blau gestrickt.

Habe das Tuch am Sonntag mal angestrickt und den ersten Kraus-Rechst-Teil fertig bekommen. Diese Woche werde ich dann den Lace-Muster-Teil beginnen.

Und so sieht es im Moment aus. Es ist noch nicht allzu viel erkennbar und ich hoffe ich komme da noch recht flott voran.

lg schneefloeckchen

Freitag, 20. März 2015

Stand der Märzprojekte

Hallo,

hier mal einen kurzen Überblick über meine März-Projekte:

Häkeltasche von schoenstricken
Hier habe ich derzeit ca. 1/2, würde ich sagen.

Ich habe mich auch entschieden die Wale und Wellen zu ersetzen. Mit welchen Motiven ich sie ersetzen werde, verrate ich euch noch nicht. ;-)
Mein Plan ist zusätzlich noch ein Innenfutter zu nähen. Diese Idee hatte eine Mithäklerin und wenn ich mich richtig erinnere, hat Jessica auf ihrem Blog darüber berichtet. Leider kann ich es nicht mehr finden.
Außerdem habe ich mir vorgenommen die Henkel dieses Mal nicht zu häkeln sondern einen passenden Gurt anzunähen. Mal sehn, ob das so klappt, wie ich mir das vorstelle. ;-)

Sophie's Universe CAL
Teil 5 habe ich fertig gemacht und seither liegt es leider schon länger. Mal sehn, ob ich diesen Monat noch Teil 6 fertig bekomme. Ich komme ja gar nicht mehr hinterher. ;-) Diesen Sonntag wird ja schon Teil 11 veröffentlicht.

Das Dreieckstuch (Drachenfels) für meine Schwester hatte ich euch ja schon gezeigt.

Ich wollte diesen Monat noch ein Strickprojekt anfangen, glaube aber, dass ich das noch nicht machen werde. Die Häkeltasche hat im Moment mal Priorität Nr. 1.

Wünsch euch noch einen schönen Tag!
lg schneefloeckchen

Dienstag, 17. März 2015

Drachenschwinge "Seidenstraße" (von Drachenwolle) März-Strang

Hallo,

heute zeige ich euch wieder den Monatstrang von der Drachenwolle - also heute der März-Strang.


Name des Garns: Merino Lace Sonnenstrahl 
Farbe: rosa-violet
Qualität: 100% Schurwolle 
Lauflänge: 600m / 100g
Nadelstärke: 3-4

Gefällt es mir?
-> Ja. :-)
Wie finde ich die Farbe?
-> Ist sehr hübsch. Es ist nicht unbedingt "meine" Farbe, aber sehr gelungen, wie ich finde!
Wie ist die Fühlprobe?
-> Es fühlt sich super weich an.
Was werde ich daraus stricken?
-> puh, keine Ahnung. Aber da fällt mir bestimmt noch was ein. ;-)
Sonstige Anmerkungen?
-> keine. ;-)

Was soll ich dazu noch mehr sagen?? Einfach traumhaft!! :-)

lg schneefloeckchen

Wollekauf

Hallöchen,

möchte euch mal zeigen, welche Wolle ich mir in den letzten Tagen gkauft habe:

Beim letzen Besuch in meinem "Stamm-Wolladen" habe ich mir Folgendes mit nach Hause genommen:

"Fine degradè" von Lana Grossa, 3 Stk.
Farbe: blau (Farbverlauf)
Lauflänge: 225 m / 50g
Qualität: 45% Viskose, 40% Polyamid, 15% Seide
Nadelstärke: 3,5-4

"Cool Wool uni" von Lana Grossa, 6 Stk.
Farbe: blau, beige, braun
Lauflänge: 160m / 50g
Qualität: 100% Schurwolle
Nadelstärke: 3-3,5

Und dann habe ich noch bei www.schoenstricken.de eingekauft. Und zwar Folgendes:

MITTE by schoenstricken, 4 Stk.
Farbe: Mint
Lauflänge: 88m / 50g
Qualität: 70% Alpaka, 20% Seide, 10% Kaschmir
Nadelstärke 4-5

SCHLACHTENSEE by schoenstricken, 5 Stk.
Farbe: Marine (2x), Hellgrau Melange (3x)
Lauflänge: 90m / 50g
Qualität: 100% Wolle (Merino)
Nadelstärke: 4,5-5,5

Ja, und wie sollte es anders sein, habe ich auch noch bei JaWolle zugeschlagen:

Drachenwolle Merino Lace Sonnenstrahl, 1 Stk.
Farbe: beige-braun-blau
Lauflänge: 600m / 100g
Qualität: 100% Schurwolle
Nadelstärke: 3-4

Drachenwolle Wolle-Seide-Ramie, 2 Stk.
Farbe: grau, hellgrün
Lauflänge: 400m / 100g
Qualität: 60% Wolle, 20% Seide, 20% Ramie
Nadelstärke: 3,5-4,5

Drachenwolle Silky Merino 700, 1 Stk.
Farbe: graublau
Lauflänge: 700m / 100g
Qualität: 50% Seide, 50% Merino
Nadelstärke: 3-4

So und nun wird wieder weitergestrickt, damit ich bald die neue Wolle verwenden kann. ;-)

Wünche euch noch einen schönen Tag!
lg schneefloeckchen

Montag, 16. März 2015

Errungenschaften - und es ist dieses Mal keine Wolle *grins*

Hallo,

habe mir nun endlich einmal ein Nadelspiel-Set gegönnt.
Und zwar habe ich mich für die Karbonz (15 cm) von KnitPro. Ich habe sie hier gekauft.

Leider konnte ich sie noch nicht testen, aber das wird hoffentlich bald folgen. :-)
Und dann werde ich euch berichten, wie es sich mit diesen Nadeln stricken lässt.

Aus welchem Material ist euer Nadelspiel / eure Nadelspiele?
Seid ihr zufrieden damit?

Außerdem ist auch noch Folgendes zu mir nach Hause geflattert.
Das Buch "Anschlagen und Abketten " von Leslie Ann Bestor. Habe ich hier erworben. 

www.schoenstricken.de hatte das Buch vor ca. 4 Monaten mal vorgestellt (unter folgendem link könnt ihr euch auch Jessicas Beitrag dazu ansehen) und hat schon zu dieser Zeit mein Interesse geweckt, da ich ja außer den Standard Anschlägen und Abkett-Methoden nicht wirklich viele andere kenne.

Kennt ihr das Buch "Anschlagen und Abketten"? Habt ihr es euch auch schon gekauft?
Besitzt ihr noch andere Bücher zum Thema Stricken / Häkeln? Welches hat euch gut gefallen und geholfen? Habt ihr Empfehlungen?

Würd mich auf eure Antworten freuen!
lg schneefloeckchen

Sonntag, 15. März 2015

Tücher, Tücher, Tücher

Hallöchen,

ich bin ja seit kurzem fleißig am Tücher stricken und es werden bestimmt mit der Zeit noch eingie dazu kommen. ;-)

Ich finde Tücher und Dreieckstücher sehr interessant und überaus schön zu stricken, da man sehr viele Möglichkeit hat dies zu tun - Muster, Farbkombinationen, runde Form, eckige Form, ect..

Wie findet ihr gestrickte Tüchern? Mögt ihr sie?
Tragt ihr sie? Oder tragt ihr eher gekaufte Tücher? Oder gar keine?
Habt ihr schon welche gestrickt?
Tragt ihr sie alle? Oder verschenkt ihr sie eher?
Wie und wann tragt ihr sie? Welche Jahreszeit? Eher im Sommer für Abends oder im Herbst/Winter anstelle eines Schales? Oder das ganze Jahr über?
Welche Wollqualitäten verwendet ihr meistens? Und welche kommen eurer Meinung nach nicht wirklich schön zur Geltung oder sind eher ungeeigent dafür?

Fragen über Fragen zu Tücher, Tücher, Tücher. ;-)

Habt noch einen schönen Tag!
lg schneefloeckchen

Montag, 9. März 2015

Was strickt ihr am Liebsten?

Hallo meine Lieben,

nachdem ich mittlerweile schon Einiges gestrickt habe, habe ich mal überlegt, was ich am Liebesten stricke? Gibt es das überhaupt? Oder habe ich doch eher Jahreszeiten-bedingt verschiedene "Vorlieben"?

Ich glaube, das ist bei mir sehr unterschiedlich, auch weil ich noch nicht allzu lange stricke. Ich habe mit den "üblichen Verdächtigen" wie Mützen, Schals und Loops begonnen und mich dann auch mit dem Sricken von Fäustlingen und Tüchern auseinander gesetzt.
Ich möchte aber auch unbedingt mal Socken stricken. Darin habe ich mich noch nicht versucht.
Auch einige Muster sind durchaus reizvoll und möchten von mir gestrickt werden. Im Moment ist es aber so, dass ich so viel ausprobieren möchte, dass ich nicht genügend Zeit dazu habe. Deshalb alles step-by-step.

Für mich ist es noch offen, ob ich eine bestimmt Vorliebe für Strickprojekte entwickeln werde oder nicht. Mal sehn, was die Zeit bringen wird.

Es ist mir bis dato auch noch Nichts untergekommen, was ich nie wieder oder nicht so schnell wieder stricken möchte.

Wie geht es euch dabei?
Was strickt ihr am Liebsten? Habt ihr Vorlieben? Seid ihr beispielsweise reine Sockenstricker oder Ähnliches? Oder strickt ihr sozusagen von A bis Z?
Was möchtet ihr noch ausprobieren?
Was habt ihr ausprobiert und strickt es seither nicht so gerne?

Schönen Tag/Abend!
lg schneefloeckchen

Drachenfels Nr. 2 ist fertig

Hallöchen,

am Samstag habe ich meinen 2ten Drachenfels von Melanie Berg fertig bekommen. Ich habe ihn für meine Schwester gestrickt. Sie hat sich Wolle ausgesucht und dann ging es schon los. Sie wollte das Tuch auch ein bisschen kleiner als das Original, daher habe ich dies beim Stricken versucht zu berücksichtigen.

Am Sonntag hat sie das Tuch dann auch gleich bekommen und sich sehr darüber gefreut. ;-)


Nun sollte ich das nächste Tuch echt mal für mich machen. ;-)

Wünsche euch noch einen schönen Tag!
lg schneefloeckchen

Donnerstag, 5. März 2015

Projekte März

Hallöchen,

mein März-Projekt ist die Häkeltasche von www.schoenstricken.de. mit ein wenig anderen Mustern. Welche weiß ich jetzt noch nicht so genau. Möchte diese Woche unbedingt mit Teil  1 anfangen, damit ich sie noch im März fertig bekomme.
Hier die Farbauswahl:

Auch bei Sophie's Universe CAL möchte ich natürlich wieder weiterhäkeln.
Am Dienstag habe ich Teil 4 fertig bekommen. Macht wirklich total Spaß und die Bilder sowie die detailierte Beschreibung in der Anleitung ist für mich sehr hilfreich.

Und last-but-not-least möchte ich jetzt unbedingt das Dreieckstuch (Drachenfels von Melanie Berg) für meine Schwester fertig bekommen. Sie wartet schon sehnsüchtig darauf. ;-)
Es fehlt ja auch nicht mehr viel. ein paar Reihen in grün plus die Musterreichen, dann ist es auch schon fertig. Ich hoffe, ich bekomme es noch diese Woche fertig. Mal sehn.
Hier mal ein Foto des aktuellen Standes:

So, da hab ich ja Einiges vor. Also werde ich mich heute Abend gleich wieder ran machen.

Wünsche euch noch einen schönen Tag!
lg schneefloeckchen