Dienstag, 28. April 2015

was ist bloß los??

In den letzten Tagen hatte ich ehrlich gesagt nicht gerade die große Lust zu Stricken oder zu Häkeln.
Irgendwie kann ich mir meine Lustlosigkeit diesbez. auch gar nicht erklären. Ich möchte ja auch was weiterbringen bei meinen angefangen sowie geplanten Projekten, aber irgendwie geht da nicht viel weiter, weil ich meistens nicht gerade motiviert dazu bin (oder meine Mini-Motiviertheit nicht wirklich ausreicht! Hach).

Kennt ihr das?
Wie bekomme ich sowas denn wieder in den Griff? Oder kommt das von alleine?
Wie lange dauert sowas bloß an?? Das hatte ich ja noch nie.

Ich hoffe mal, das ändert sich bald, da ich ja noch Einiges vor habe. ;-)

lg schneefloeckchen

Dienstag, 21. April 2015

Drachenschwinge "Seidenstraße" (von Drachenwolle) April-Strang

Heute zeige ich euch wieder den Monatstrang - dieses Mal natürlich April - von der Drachenwolle.

And here it is. Tadaaaaaa! :-)


Name des Garns: Wolle Seide Ramie
Farbe: ich sag mal ... bunt
Qualität: 60% Schurwolle, 20% Ramie, 20% Seide
Lauflänge: 400m / 100g
Nadelstärke: 3,5-4,5

Gefällt es mir?
-> jaaaaaaaaaaa, soooo schön! <3
Wie finde ich die Farbe?
-> einfach nur toll
Wie ist die Fühlprobe?
-> genial
Was werde ich daraus stricken?
-> gute Frage, da muss ich noch überlegen; es wird sich bestimmt was finden ;-)
Sonstige Anmerkungen?
-> keine

Was soll ich dazu noch mehr sagen?? Einfach traumhaft!! :-)

lg schneefloeckchen

Montag, 20. April 2015

Stricken oder Häkeln?

Ich kann wirklich von mir sagen, dass ich leidenschaftlich gerne stricke. Wie ihr vielleicht wisst, stricke ich erst seit rund einem Jahr. Ich konnte zwar schon einiges an Erfahrung sammeln, jedoch gibt es da noch Unzähliges zu lernen. Auch das Häkeln macht mir großen Spáß und auch hier lerne ich jedes Mal sehr, sehr viel dazu.
Ich muss aber gestehen, dass ich eher eine "Strickerin" als "Häklerin" bin. Warum das so ist, kann ich eigentlich gar nicht genau sagen. Schon komisch, da ich eigentlich letztes Jahr erst durch das Häkeln auch zum Stricken gekommen bin. ;-)

Was macht ihr lieber - häkeln oder stricken?
Oder beides gleichermaßen gern?
Gibt es unter euch Häkel- bzw. Strick"verweigerer", weil ihr es nicht mögt oder es euch zu kompliziert vorkommt? Oder habt ihr euch an dem einen oder anderen noch gar nicht versucht?
Hat sich euer Handarbeitsverhalten, was das stricken und häkeln betrifft, schon mal gewandelt oder hat es sich über die Jahre(?) nicht verändert?

Schreibt mir, wenn ihr mögt.

Schönen Tag!
lg schneefloeckchen

Donnerstag, 16. April 2015

Sockeeeeeeeennnnn

So, meine ersten (!!) Socken sind fertig! Yeah!
Und ich muss sagen, es war nicht so schwierig, wie ich es mir vorgestellt hatte. ;-)
Vor der Ferse hatte ich mich ja etwas gefürchtet, ging aber dann relativ gut. Die youTube-Antleitung von Ana Kraft ist hierbei auch sehr hilfreich gewesen. Wie auch schon ihre anderen Anleitungen, war auch ihre Anleitung zum Sockenstricken super-toll, verständlich und ausführlich erklärt.

Und so sehen meine "Sofasocken" aus:


lg schneefloeckchen

Donnerstag, 9. April 2015

Und was kommt jetzt?

Meine zweifärbige Mütze ist fertig. Juhuu!
Ich habe festgestellt, dass ich schon sehr fest gestrickt habe und das muss ich bei der nächsten Mütze dieser Art dann doch ändern. ;-)
Hier das Ergebnis:

Sowie beim Tuch "Perhaps Perhaps" als auch bei meiner CAL-Decke Sophie's Universe bin ich leider noch nicht weitergekommen. :-/
Aber das wird sich hoffentlich bald ändern. *girns*

Ach ja, und ich habe gestern mein ERSTES Paar Socken angeschlagen. :-)
Es wurde ja mittlerweile echt mal Zeit.
Ich habe mich für den Anfang für die Anleitung von Ana Kraft entschieden (hier Teil 1, hier Teil 2, hier Teil 3 und hier Teil 4).
Es sollen etwas dickere Socken werden - also Sofasocken. ;-) Und daher habe ich mich für die Boshi No. 5 entschieden und stricke sie mit Nadel Nr. 6.
Weiteres wird folgen. :-)
 
Wünsche euch noch einen schönen Tag!
 lg schneefloeckchen

Dienstag, 7. April 2015

zweifärbige Mütze

Habe letzte Woche mit meiner zweifärbigen Mütze begonnen.

Es hat ein doppeltes glatt-gestricktes Bündchen, welches ich vorher auch noch nie gestrickt habe. Ich finde es sehr toll und werde es bestimmt wieder einmal stricken.

Als nächstes werde ich mit den Abnahmerunden beginnen.
Nach Fertigstellung zeige ich euch dann noch die fertige Mütze. :-)

Hier mal ein Foto der Mütze vom Samstag (in der Zwischenzeit sind hier noch ein paar Reihen dazugekommen):

Freitag, 3. April 2015

Mittwoch, 1. April 2015

Projekte für April

Ok, was nehm ich mir für April vor? ... Hmmm, mal sehn ...

Natürlich das April-Projekt.
Es wird ein zweifärbige Mütze mit der WollButt Innsbruck in Tannengrün u Wollweiß.
Die Anleitung (New York Spark) ist von Martina Behm und Hier zu finden.

Dann möchte ich natürlich noch bei meinem Tuch "Perhaps Perhaps" weiterstricken.
Derzeit sieht es so aus:

Und last-but-not-least hab ich auch noch vor, meine Decke von Sophie's Universe CAL weiterzuhäkeln.
Letztstand ist leider immer noch Teil 5 und es wird Zeit mit Teil 6 zu beginnen. :-)

Wünsche euch noch einen schönen Tag!
lg schneefloeckchen