Freitag, 23. Dezember 2016

Advent MKAL 2016 von Iscula

Heuer habe ich beim Advent MKAL von Iscula mitgemacht.



Es wurde ein Tuch gestrickt, dass sowohl 3-färbig, 2-färbig oder auch einfärbig gestrickt werden konnte.

4x, jeden Freitag beginnend mit dem 25.11.2016 gab es einen Teil der Anleitung. Der letzte Teil wurde dann am 16.12.2016 veröffentlicht.

Da ich mal wieder Lust hatte ein einfärbiges Tuch zu stricken, habe ich mich für diese Variante entschieden und mir dafür die Cheval Blanc Merino Baby Wool aus meinem Wollvorrat ausgesucht.


Und hier das fertige Tuch:


Es hat mir riesig Spaß gemacht das Tuch zu stricken und ich finde die Konstruktion super gelungen. Ich denke, ich werde mir demnächst auch noch eine passende Mütze und evt. noch Handschuhe dazu stricken.

Donnerstag, 1. Dezember 2016

Monatswechsel November / Dezember

Auch der November ist schon wieder 'rum. Daher hier wieder mein Resümee:

November:
  1. Monatsprojekt November - stash-Abbau Junghanswolle Poco -> es soll eine Babydecke für meine Freundin warden
    -> habe ich fertig bekommen
  2. Tuch "Jenny" von Veronika Jobe fertig stricken
    -> ist auch fertig geworden
Für den Dezember nehme ich mir vor:
  1. Monatsprojekt Dezember - queue-Abbau -> Tensfield
  2. Advent MKAL Iscula -> soll fertig warden
  3. wenn Zeit bleibt, möchte ich noch das Tuch "AmsterBAM" von Stephan West (aus dem heurigen Yarn-a-long) beginnen

Mittwoch, 30. November 2016

Tuch "Jenny" von Veronika Jobe

Es ist mir wieder mal ein Tuch von den Nadeln gehüpft.

Gestrickt habe ich das Tuch "Jenny" von Veronika Jobe (hier findet ihr die kostenlose englische Anleitung).

Habe mir hierfür folgende Wolle aus meinem Wollvorrat ausgesucht:

Drachenwolle Traumschwingen (100% Seide) in blau                                      und
Drachenwolle Silky Merino (50% Seide, 50% Merino) in eisblau/grau


Hier das fertige Tuch:


Es ist ein einfach zu strickendes Tuch mti einer gut verständlichen Anleitung. Nachdem es eher mindless ist, auch super geeignet, wenn man nebenher fernsehen oder quasseln will. ;-)

Dienstag, 1. November 2016

Monatswechsel Oktober / November

Schon wieder ist ein Monat vergangen und hier mal mein Fazit des Monats Oktober:

  1. Monatsprojekt Oktober - Westknits MKAL "Building Blocks"
    -> fertig
  2. Tuch "Jenny" von Veronika Jobe fertig stricken
    -> leider nicht fertig geworden
  3. Wenn Zeit bleibt, möchte ich gerne noch die Babydecke "OpArt"für meine Freundin anstricken
    -> hatte keine Zeit die Babydecke zu beginnen.

Für den November nehm ich mir Folgendes vor:
  1. Monatsprojekt November - stash-Abbau Junghanswolle Poco -> es soll eine Babydecke für meine Freundin werden (jedoch nicht wie vorerst geplant, die OpArt, sondern eine quer-gestreifte Decke)
  2. Tuch "Jenny" von Veronika Jobe fertig stricken

Montag, 31. Oktober 2016

Westknits MKAL 2016 "Building Blocks"


Mein "Building Blocks" ist fertig!!

Ich habe zum ersten Mal 2-färbiges Patent gestrickt, was ich spannend fand und ich definitiv wieder stricken werde.
Bei den Farbzusammenstellungen der einzelnen Sectionen war ich mir anfangs nicht ganz sicher, ob es mir auch so gefallen wird. Jedoch habe ich mir hier nicht allzu große Gedanken gemacht und auf Stephans Gespühr für Farben vertraut. Von Clue zu Clue wurden die Farben und ihre Zusammenstellungen immer harmonischer, wodurch mir das fertige Tuch wirklich gut gefällt.

Es hat großen Spaß gemacht und ich bin mir sicher mein "Building Blocks" sehr oft zu tragen.


I finished my "Building Blocks"!!

It was the first time I knitted the two-color brioche and I really like it and will definitely knit a two-color brioche again.
At the beginning I was not really sure if I like the color combinations in each sections. But I haven't made to much thought about it and trust on Stephans color feeling. From clue to clue the whole color combination scheme became more and more harmoniously and I totally love how the shawl turned out.

It was a real fun knit and I'm pretty sure I will wear my "Building Blocks"very often.



Montag, 3. Oktober 2016

"Pepita" von Martina Behm

Für den künftigen Erdenbürger meiner Freundin habe ich mich an der "Pepita" von Martina Behm versucht. Nachdem es ein Mädchen werden soll, habe ich mir gedacht, dass es klassisch Rosa werden soll.

Ich habe mich für einen Tausendschön-Strang aus einer Woll-Baumwolle-Mischung in rosa-lila-weiß sowie dazu passende Sockenwolle in weiß entschieden.


Die Anleitung war sehr gut verständlich und ich hatte viel Spaß beim Stricken. :-)



Die Söckchen am Ende habe ich weggelassen und ein einfaches Rippenbündchen gestrickt.

Mir gefällt das Ergebnis ganz gut und nun hoffe ich, dass ich damit auch meiner Freundin eine Freude machen kann.

Zur Geburt wird sie von mir dann auch noch eine Babydecke bekommen, die ich demnächst anstricken werden. Darüber dann später mehr. ;-)

Monatswechsel September / Oktober

Der September ist auch schon wieder 'rum.
  1. Monatsprojekt September - "Pepita", von Martina Behm
    -> hab ich fertig bekommen
  2.  Tuch "Jenny" von Veronika Jobe weiterstricken
    -> hier hab ich im September keine Maschen gestrickt :-/
  3. Wichtelwolle - Socken "Skew"
    -> sind fertig geworden
mein Oktober-Plan sieht wie folgt aus:

  1. Monatsprojekt Oktober - Westknits MKAL "Building Blocks"
  2. Tuch "Jenny" von Veronika Jobe fertig stricken
  3. Wenn Zeit bleibt, möchte ich gerne noch die Babydecke "OpArt"für meine Freundin anstricken

Montag, 19. September 2016

Wichteln 2016

Unsere Ravelry-Gruppe  feiert Anfang September ihr mittlerweile zweijähriges Bestehen. Um dies gebührend zu feiern, wurde wieder gewichtelt. :-)

Am 08. September 2016 war es dann soweit und wir durften die Wichtelpakete auspacken.

So sah das dann bei mir aus:

ein Paket im Paket (und dabei war ich doch schon so gespannt ;-))


Und dann ...

Umwickelt waren die ganzen Päckchen mit einer wunderschönen handgefärbten Sockenwolle von Dornröschen Wolle in der Farbe "Hexentanz".

Also habe ich mich mal nach einer passenden Anleitung für Socken umgesehen. Da gab es ja schon einige Anleitungen, die ich mir vorgemerkt hatte.
Entschieden habe ich mich dann für Skew.

Gestern habe ich die 2. Socke dann fertig bekommen.
Und tadaaaa:

Und die tollen Beigaben, die nach und nach aus der Wolle gepurzelt sind:

Vielen lieben Dank an meine Wichtelmama Jessica! Du hast mir mit der Wolle und den Geschenken wirklich eine sehr große Freude gemacht. Danke, danke, danke! :-*

Montag, 12. September 2016

Westknits MKAL 2016 "Building Blocks"

Dieses Jahr gibt es natürlich auch wieder einen MKAL von Stephan West.
Und so wie letztes Jahr werde ich auch heuer wieder mitmachen.
Die Anleitung "Builiding Blocks" ist bereits gekauft und die passende Wolle dafür ausgesucht.

Also  this year there is again a Stephan West MKAL.
Like last year I will also join this year.
I already bought the pattern "Builiding Blocks" and decided for my yarn.



Start ist Freitag, 07.10.2016
Die Anleitung wird in 4 Teilen veröffentlicht. Der erste Teil wird am 07.10.2016 und der letzte Teil am 28.10.2016 veröffentlicht.

Freu mich schon riesig!! ;-)

Start is Friday, October 7, 2016.
The pattern will be published in 4 clues. First clue will be available on October 7, 2016 and the last one on October 28, 2016.

I'm looking forward to it! ;-)

Donnerstag, 1. September 2016

Monatswechsel August / September


Was ist alles im August fertig geworden?
  1. Monatsprojekt August - Tuch "Jenny" von Veronika Jobe
    -> habe ich angefangen, bin aber nicht fertig geworden
  2. Tuch des Westknits Yarn-a-long Juli- "Speckled Fade"-> habe ich fertig bekommen
  3. Dann habe ich noch den Loop-Schal meiner Freundin (hatte ich ihr 2014 zu Weihnachten geschenkt) enger gemacht. Dh ein Stückchen auftrennen und danach wieder zusammennähen.

  Für den September nehme ich mir Folgendes vor:
  1. Monatsprojekt September - es wird ein "Pepita", ein Babybody von Martina Behm, für den Nachwuchs meiner Freundin werden
  2.  Tuch "Jenny" von Veronika Jobe - weiterstricken (am besten sollte es fertig werden ;-))
  3. und da gibt es diesen Monat ja noch die Wichtelwolle (das Wichtelpaket wird am 08.09.2016 geöffnet) - mal sehn, was mich da erwarten und was ich aus der Wolle dann stricken werde

Freitag, 5. August 2016

Monatswechsel Juli / August

Im Juli habe ich Folgendes geschafft:
  1. Monatsprojekt Juli - "Stash-Abbau Drachenwolle" -> es soll das Tuch "Jenny" von Veronika Jobe warden
    -> habe ich getauscht und eine Kraus-Rechts-Mütze für meine Freundin gestrickt
  2. Tuch des Westknits Yarn-a-long Juni - "Sedimentary" - fertig stricken
    ->  ist fertig geworden
  3. Juli-Tuch Westnits Yarn-a-long -> wenn beide geplante Tücher im Juli fertig sind, möchte ich dieses Tuch noch im Juli anschlagen
    -> habe ich Ende Juli noch angeschlagen

  Im August möchte ich Folgendes schaffen:
  1. Monatsprojekt August - wieder (;-)) "Stash-Abbau Drachenwolle" -> dh das  Tuch "Jenny" von Veronika Jobe wird es dann diese Monat werden
  2. Tuch des Westknits Yarn-a-long Juli- "Speckled Fade" - weiterstricken

Donnerstag, 30. Juni 2016

Monatswechsel Juni / Juli

Was ist alles im Juni fertig geworden:
  1. Monatsprojekt Juni- ein Paar Socken-> fertig :-)
  2. Rheinlust-Tuch weiterstricken - sollte nach Möglichkeit fertig werden :-)
    -> bin fertig geworden! Juhuuuuu! :-)
  3. Westknits Yarn-a-long Juni-Tuch "Sedimentary"
    -> begonnen

 Für den Juli habe ich Folgendes geplant:
  1. Monatsprojekt Juli - "Stash-Abbau Drachenwolle" -> es soll das Tuch "Jenny" von Veronika Jobe werden
  2. Tuch des Westknits Yarn-a-long Juni - "Sedimentary" - fertig stricken
  3. Juli-Tuch Westnits Yarn-a-long -> wenn beide geplante Tücher im Juli fertig sind, möchte ich dieses Tuch noch im Juli anschlagen

Dienstag, 28. Juni 2016

Socken

Ein weiteres Paar Socken ist letzte Woche fertig geworden.
Gestrickt aus 4-fach Sockenwolle von Drachenwolle.

Mittwoch, 15. Juni 2016

Rheinlust

Juhuuuuuuu! Mein "Rheinlust" ist fertig!! :-)

Habe das Tuch am Wochenende beendet und es dann gleich gebadet und zum Trocknen aufgelegt.
Mittlerweile ist es auch schon getrocknet und wurde fotografiert. :-)


Mittwoch, 1. Juni 2016

Monatswechsel Mai / Juni

Mal sehn, was ich von meinem Mai-Plan alles geschafft habe.

  1. Monatsprojekt Mai - es soll ein eine Babydecke aus meinen Resten der Boshi No 1 werden
    -> ist fertig geworden
  2. 1 Paar Socken-> sind auch fertig geworden
  3. Rheinlust-Tuch weiterstricken
    -> hab ich weitergestrickt
  4. Doubleface-Babydecke weiterstricken
    -> ein bisschen bin ich weitergekommen

 Für den Juni nehme ich mir Folgendes vor:
  1. Monatsprojekt Juni- ein Paar Socken
  2. Rheinlust-Tuch weiterstricken - sollte nach Möglichkeit fertig werden :-)

Donnerstag, 26. Mai 2016

Socken "Drahdiwaberl"

Und wieder ist was fertig geworden - und das schon vor einiger Zeit.
Ich habe Socken gestrickt - "Drahdiwaberl" nach der (kostenlosen) Anleitung von Simone Eich (Wollwerk).
Eine sehr schöne Anleitung, die sich super stricken lässt. Hat wirklich viel Spaß gemacht und ich denke es werden nicht die letzen Drahdiwaberl sein, die ich gestrickt habe. ;-)




Babydecke

Mit den Resten meines Boshi No. 1 Wollvorrates habe ich eine Babydecke nach Anleitung von Ana Kraft (YouTube: Teil 1, Teil 2, Teil 3) gestrickt. Die Decke ist ca. 91 x 101 cm groß und fühlt sich wirklich kuschelig an.


Montag, 23. Mai 2016

Nadelrolle

Für das Osterwichteln hatte ich als Geschenk auch eine Nadelrolle verpackt, die ich genäht hatte.
Hier kann man seine Häkelnadeln, Nadelspitzen ect. ganz gut unterbringen.
Die Anleitung nach der ich die Nadelrolle genäht habe ist einfach und super erklärt, wie ich finde. Ihr findet sie hier.

Und so sieht die Nadelrolle aus:



Ich denke es wird nicht die letzte Nadelrolle gewesen sein. ;-)

Samstag, 30. April 2016

Monatswechsel April / Mai

Und schon wieder ist ein Monat vorbei. Dann will ich mal kurz zusammenfassen, was ich im April geschafft habe und wie mein Mai handarbeitstechnisch aussehen soll.
Mein Plan für April war wie folgt:
  1. Monatsprojekt April - es wird das Tuch "The Joker and the Thief" von Melanie Berg
    -> ist fertig geworden
  2. Rheinlust-Tuch weiter stricken (wenn möglich fertig bekommen; mal sehn, wieviel ich schaffe)
    -> hier bin ich nicht voran gekommen - also nix mit fertig werden ;-)
  3. Doubleface-Babydecke weiterstricken
    -> ein bisschen hab ich daran gestrickt
Und ich hab noch meine UFO-Socken aus dem letzten Jahr beendet, die ich meiner Schwester schenken werde.

Der Mai soll wie folgt aussehen:
  1. Monatsprojekt Mai - es soll ein eine Babydecke aus meinen Resten der Boshi No 1 werden
  2. 1 Paar Socken
  3. Rheinlust-Tuch weiterstricken
  4. Doubleface-Babydecke weiterstricken
Mal sehn, was ich im Mai alles schaffen werde. ;-)

Freitag, 22. April 2016

Mustersocken "Flaco"

Endlich hab ich meine Mustersocken "Flaco" fertig! Juhuu!
Leider lagen Sie viel zu lange in der Ecke rum. Kann ich gar nicht recht verstehen, da sie sich super stricken ließen. Die Anleitung von Birgit Ka war sehr gut geschrieben und super verständlich.





Demnächst werden Sie an die künftige Besitzerin weitergegeben. :-)

Montag, 18. April 2016

"The Joker and the Thief" von Melanie Berg

Am Freitag wurde mein "The Joker and the Thief"-Tuch von Melanie Berg fertig.
Es ist das zweite Mal, dass ich diese Tuch gestrickt habe. Und auch dieses Mal hat es mir sehr viel Spaß gemacht. Wolle hatte ich mir schon letztes Jahr von sunshine yarns bestellt.

 
 
 

Montag, 4. April 2016

Monatswechsel März / April

Da sieht man mal wie schnell die Zeit vergeht ... der März ist auch schon wieder 'rum.
Nun zu meinem Fazit:


Mein Plan für März war wie folgt:
  1. Monatsprojekt März - hier habe ich meine erste WILDCARD gezogen und werde mein Rheinlust-Tuch fertig stricken
    ->  Das Tuch ist zwar ein ganzes Stück gewachsen, aber leider nicht fertig geworden.
  2. Doubleface-Babydecke weiterstricken
    -> hier bin ich nicht voran gekommen :-(
  3. Außerdem wurden Socken aus dem Osterwichtel-Paket fertig
Für den April nehme ich mir Folgendes vor:
  1. Monatsprojekt April - es wird das Tuch "The Joker and the Thief" von Melanie Berg
  2. Rheinlust-Tuch weiter stricken (wenn möglich fertig bekommen; mal sehn, wieviel ich schaffe)
  3. Doubleface-Babydecke weiterstricken

Osterwichteln

In der Ravelry-Gruppe wurde wieder gewichtelt - dieses Mal ein Osterwichteln.

Dieses schöne Paket kam bei mir Mitte März an und durfte dann am Ostersonntag ausgepackt warden. :-)


Ich machte mich gleich ans Werk - es sollten Socken werden. Die Wolle gefiehl mir auf Anhieb super-gut - genau mein Beuteschema. *grins*

3 Tage später war ich dann auch schon fertig mit den Socken und dieses wunderbare Paket kam zum Vorschein:


Meine Wichtelmama Ramona hat mir damit eine riiiieeessen Freude gemacht!! Vielen Dank nochmal! :-*


Montag, 7. März 2016

Monatswechsel Februar / März

Der März hat schon längst begonnen und ich habe noch nicht mal festgehalten, wie der Februar war und was ich für März geplant habe.

Der Februar war wie folgt:
  1. Monatsprojekt Februar - Beanie mit Zopfmuster
    -> 
    habe ich fertig bekommen
  2. Doubleface-Babydecke weiterstricken
    -> ein bisschen habe ich daran gestrickt
  3. Tuch Rheinlust (Melanie Berg) weiterstricken
    -> auch hier hab ich nur ein bisschen weitergestrickt
  4. Häkelmütze für den Mann
    -> hab ich fertig bekommen
  5. evt. noch die schon im Jänner geplanten "Kleinigkeiten" (Kraus-Rechts-Mütze für meine Freundin, Mütze für einen guten Freund, Loop-Schal meiner Freudin ändern, Mütze(n) für mich)
    -> hierzu bin ich nicht gekommen. Mal sehn, wann ich mir hierfür Zeit nehme.
Mein Plan für März sieht so aus:
  1. Monatsprojekt März - hier habe ich meine erste WILDCARD gezogen und werde mein Rheinlust-Tuch fertig stricken
  2. Doubleface-Babydecke weiterstricken
Sonst werde ich mir für März nichts mehr vornehmen. ;-)

Donnerstag, 4. Februar 2016

Monatswechsel Jänner / Februar

Es ist wieder so weit - der neue Monat hat bereits angefangen und daher werde wieder mal festhalten, was ich geschafft und was für den Februar gepant ist.

Mein Jänner war wie folgt:
  1. Doubleface-Babydecke (Strickkurs)
    -> ein Stückchen gestrickt, aber es dauert schon etwas
  2. Monatsprojekt Jänner - Qwist Hat von Melanie Berg für meine Mama
    -> aus der Qwist Hat wurde eine Mütze in Kraus-Rechts, da die Wolle zu dick war.
  3. dann würde ich gerne ein paar Kleinigkeiten stricken. Da steht Einiges auf dem Plan - mal sehn, was ich davon im Jänner noch unterbringen kann. ;-)
    - Mütze in Kraus-rechts für meine Freundin
    - Mütze in Kraus-rechts für mich
    - Loop-Schal meiner Freundin ändern (hatte ich ihr mal geschenkt u er ist ihr leider etwas zu weit)
    - Mütze für einen guten Freund neu stricken, da sie zu groß war
    -> davon hab ich leider nichts geschafft
Für Februar ist Folgendes geplant:
  1. Monatsprojekt Februar - Beanie mit Zopfmuster (Youtube-Anleitung von Ana Kraft: Teil 1, Teil 2)
  2. Doubleface-Babydecke weiterstricken
  3. Tuch Rheinlust (Melanie Berg) weiterstricken
  4. Häkelmütze für den Mann
  5. evt. noch die schon im Jänner geplanten "Kleinigkeiten" (Kraus-Rechts-Mütze für meine Freundin, Mütze für einen guten Freund, Loop-Schal meiner Freudin ändern, Mütze(n) für mich)

Freitag, 22. Januar 2016

Tuch "Rheinlust" von Melanie Berg

Gestern wurde eine neue Tuch-Anleitung von Melanie Berg veröffentlicht - Rheinlust.
Hatte in der Ravelry-Gruppe schon immer in den Testknit-Thread gelinst und seither auf die Veröffentlichung der Anleitung gewartet.

Es gibt hierzu auch einen KAL. Dieser hat gestern  gestatet und endet mit 21. Februar 2016.
Mal sehn, ob ich das Tuch in dieser Zeit fertig bekomme. ;-)

Ich habe mich für diesen Farbverlaufsbobbel von Minoet entschieden.


Die Wolle von Minoet könnnt ihr überall hier finden:
-> Ebay-Shop: Minoet
-> Dawanda-Shop: Minoet
-> Facebook: Minoets Wollideen

Der Anfang ist auch schon gemacht. Bin zwar noch super-langsam, aber ich denke das wird sich bald ändern, sobald ich das Muster etwas mehr im Kopf habe. ;-)


Ich werde euch weiter berichten.

lg schneefloeckchen

Donnerstag, 21. Januar 2016

Monatsprojekt Jänner

Schon am Wochenende habe ich mein Monatsprojekt Jänner fertig bekommen.
Meine Mama hat sich eine Mütze passend zum Drachenfels-Tuch gewünscht. Vielleicht könnt ihr euch noch an das Tuch erinnern.


Ich hoffe, die Mütze wird ihr gefallen. ;-)

lg schneefloeckchen


Dienstag, 5. Januar 2016

Babydecke für den kleinen Marcell

Meine ehemalige Arbeitskollegin ist heuer zum ersten Mal Mama geworden.
Da hab ich mir gedacht, ich stricke eine Babydecke für den kleinen Marcell. Ich habe erst kürzlich eine Videoanleitung (Teil 1Teil 2 / Teil 3) zu einer quer-gestreiften Babydecke von Ana Kraft entdeckt, die mir super gefallen hat. Danach bin ich gleich mal in meinem stash wühlen gegangen und habe mir ein paar blaue Wollreste herausgesucht.

Diese Decke ist daraus entstanden:



Das Paket ist nun auf dem Weg zu ihr und ich hoffe, dass das Geschenk gefällt und sie Freude daran haben wird. :-)

lg schneefloeckchen

Montag, 4. Januar 2016

Monatswechsel Dezember / Jänner + Pläne für 2016

Wieder einmal ist ein Monat zu Ende und ein neues hat begonnen.

Fazit Dezember:
  1. Monatsprojekt Dezember- es werden Socken-> habe getauscht und die Babydecke für meine ehemalige Kollegin fertig gestrickt
  2. Monatsprojekt November - Socken - fertig stricken
    ->  sind noch nicht ein Stück weitergestrickt worden
  3. Cardigan Risen von Melanie Berg - fertig stricken (1 Ärmel fehlt noch)
    ->  habe ich fertig gestrickt, gewaschen, gespannt und auch schon getragen :-)

Plan für den Jänner:
  1. Doubleface-Babydecke (Strickkurs)
  2. Monatsprojekt Jänner - Qwist Hat von Melanie Berg für meine Mama
  3. dann würde ich gerne ein paar Kleinigkeiten stricken. Da steht Einiges auf dem Plan - mal sehn, was ich davon im Jänner noch unterbringen kann. ;-)
    - Mütze in Kraus-rechts für meine Freundin
    - Mütze in Kraus-rechts für mich
    - Loop-Schal meiner Freundin ändern (hatte ich ihr mal geschenkt u er ist ihr leider etwas zu weit)
    - Mütze für einen guten Freund neu stricken, da sie zu groß war
Da ja auch Jahreswechsel war, hab ich mir gedacht, ich werde mal kurz festhalten, was ich mir für 2016 vornehme.

Fest eingeplant sind:
  • die angefangenen Socken (November-Projekt 2015) fertig stricken
  • Decke Sophies Universe fertig häkeln
Sonst hab ich nicht wirklich großartige Pläne. Es soll natürlich jeweils das Monatsprojekt fertig werden, aber sonst gibt es noch nichts Genaueres.