Sonntag, 10. Dezember 2017

"Speckle & Pop!" - Westknits Shawl MKAL 2017

Als hätte ich nicht genug angefangene Projekte, habe ich mir natürlich wieder entschieden beim diesjährigen Shawl MKAL von Stephan West mitzumachen.
As if I did not have enough started projects, of course I decided to take part also in this year's Shawl MKAL by Stephan West.


Für das Tuch "Speckle & Pop!" sollten wir drei Hauptfarben , die einen schönen Farbverlauf ergeben, sowie 5 Farben für die Color Pops zusammenstellen.
Ich habe mir diese Wolle aus meinem Wollvorrat zusammen gesucht.
We should put together three main colors that give a nice fade and 5 colors for the color pops for the shawl "Speckle & Pop!"
I decided on a yarn out of my stash.

(als zusätzliche Contrast Color kam noch ein Grün hinzu)
(additionally I added also a green to my contrast colors)

Und hier ist das fertige Tuch:
Here the finished shawl:




Wie immer hat es sehr viel Spaß gemacht diese Tuch zu stricken. Leider konnte ich diesemal den Clue-Veröffentlichungen zeitlich nicht folgen und brauchte sehr viel länger als sonst bei Stephan's MKAL's. Aber das stört mich nicht wirklich. ;-)
As always it was a lot of fun to knit this shawl. Unfortunately, I could not follow the Clue releases this time and it took much longer than I usually need for Stephan's MKAL's. But that does not really bother me. ;-)

Mittwoch, 6. Dezember 2017

Monatswechsel November / Dezember

Nachdem heute auch schon der 06.12. ist, werd ich mal zusammenfassen, was ich von meinem Novemberplan alles realisieren konnte und was ich mir für den Dezember vornehmen werde.

November:
  1.  "What the fade?!" MKAL von Andrea Mowry beenden
    -> dazu bin ich leider gar nicht gekommen
  2. "Speckle & Pop" MKAL von Stephan West beenden
    -> habe das Tuch am 01.12. beendet - also fast fertig im November
  3. Wenn es sich zeitlich ausgeht, möchte ich noch die Mütze / Stulpen mit der Wichtelwolle anstricken
    -> leider war ich komplett mit dem "Speckle & Pop" beschäftigt und leider nicht dazu
    -> ich denke, das Anstricken werde ich auf Anfang 2018 verschieben
Dezember:
  1. Advent-MKAL von Iscula -> beginnen und soll nach Möglichkeit auch fertig warden
  2. wenn es sich zeitlich ausgeht, möchte ich am "What the fade?!"-Tuch weiterstricken

Mittwoch, 1. November 2017

Monatswechsel Oktober / November

Oktober-Resümee:
  1.  "What the fade?!" MKAL von Andrea Mowry beenden
    -> hab nix daran weitergestrickt
  2. "Speckle & Pop" MKAL von Stephan West beenden
    -> weitergestrickt, aber gerade erst Clue 1 beendet
  3. Wenn es sich zeitlich ausgeht entweder am "Comodo" weiterstricken oder die Mütze / Stulpen mit der Wichtelwolle anstricken
    -> nix passiert ;-)
November-Plan:
  1.  "What the fade?!" MKAL von Andrea Mowry beenden
  2. "Speckle & Pop" MKAL von Stephan West beenden
  3. Wenn es sich zeitlich ausgeht, möchte ich noch die Mütze / Stulpen mit der Wichtelwolle anstricken

Sonntag, 1. Oktober 2017

Monatswechsel September / Oktober

September war:
  1. "What the fade?!" MKAL von Andrea Mowry
    -> hinke ein bisschen hinterher, bin aber fast im Plan
  2. Jahrestagswichteln - evt. anstricken, wenn ich weiß, was aus der Wolle werden soll
    -> habe ich ledglich ausgepackt und wird dann nach Beendigung der beiden MKAL's verstrickt
  3. Tuch "Morvarch" von Lucy Hague weiterstricken
    -> ist nix passiert
  4. Cardigan "Comodo" weiterstricken
    ->  habe einen Ärmel gestrickt und den zweiten begonnen
für den Oktober nehme ich mir Folgendes vor:
  1.  "What the fade?!" MKAL von Andrea Mowry beenden
  2. "Speckle & Pop" MKAL von Stephan West beenden
  3. Wenn es sich zeitlich ausgeht entweder am "Comodo" weiterstricken oder die Mütze / Stulpen mit der Wichtelwolle anstricken

Montag, 25. September 2017

Forumsjahrestagswichteln 2017

Unser Ravelry-Forums-Jahrestag wurde heuer wieder mit einem Wichteln gefeiert.

Hier mein Wichtelpaket:


Die Wolle ist von Hedgehog Fibres - Sporty Merino mit einer LL von 400 m auf 100g - und einfach der Hammer. Farbe ist auch genau meins. :-)

Ich habe die Wolle abgewickelt und da ich so neugierig war auch gleich alles ausgepackt. *grins*


Aus der Wolle möchte ich mir eine Mütze und passende Stulpen stricken. Vor einiger Zeit habe ich mir schon die Anleitung "Qwist Hat" und "Qwist Mitts" gekauft. Die würde ich gerne daraus stricken.

Vorher möchte ich aber noch meine beiden MKAL's (den Laufenden von Andrea Mowry und den ab dieser Woche Startenden von Stephan West) beenden und danach werde ich gleich loslegen.

Freitag, 1. September 2017

Monatswechsel August / September

Es ist wieder soweit - mein Resümee zum Monatswechsel steht wieder an.

August:
  1. Juli-Tuch "Stripified" vom diesjährigen Westknits YAL-> fertig
  2. Cardigan "Comodo" weiterstricken
    -> habe ich weitergestrickt und die Ärmel abgetrennt
  3. evt. noch Socken mit einer meiner handgefärbten Sockenwolle anstricken
    -> dazu bin ich nicht gekommen
September-Plan:
  1. "What the fade?!" MKAL von Andrea Mowry
  2. Jahrestagswichteln - evt. anstricken, wenn ich weiß, was aus der Wolle werden soll
  3. Tuch "Morvarch" von Lucy Hague weiterstricken
  4. Cardigan "Comodo" weiterstricken

Montag, 7. August 2017

Westknits Yarn-a-long 2017

NAuch heuer gab es wieder einen Westknits Yarn-a-long (YAL) von Stephan West. Ich habe mich spontan entschlossen mir selbst ein Geschenk zu machen und mir den YAL dieses Jahr wieder gekauft. ;-)
Also this year Stephan West offered his Westknits Yarn-a-long (YAL). And of course, I spontaneous decided to give myself a gift and bought the YAL. ;-)

 
 Inhalt des YAL 2017 war:
- je eine neue, für 1 Jahr exclusive, Anleitung (jeweils Mai, Juni und Juli)
- dazu die passende Wolle - 200g bis 300g pro Lieferung (Garn Stories (Hamburg, D), Qing Fibre (London, UK), Undercover Otter (Amsterdam, NL))
 - ein spezielles strickbezogenes Geschenk designed von Penelope
 - mit der Mai-Lieferung gab es dann auch noch einen YAL-Projektbeutel und in der Juli-Lieferung ein YAL-Abzeichen
- unerwartete Extras und Gooodies
The YAL 2017 consisted of:
- new and exclusive for one year pattern (each month in May, June and July)
- a set of yarn to make the shawl - 200g to 300g each delivery (Garn Stories (Hamburg, D), Qing Fibre (London, UK), Undercover Otter (Amsterdam, NL))
- a special knitting-related gift designed by Penelope
- with May-shipment there was given also a YAL-project bag and with the July-shipment an achievement badge
- unexpected extras and goodies
 
Mai / May
 - Anleitung / Pattern "All the Angels" (gibt es dann im Mai 2018 auf Ravelry zu kaufen / will be available to download on ravelry in May 2018)
- Wolle / Yarn: 200g Merino Singles von Garn Stories
- YAL-Projektbeutel / YAL-project bag
- Extra / Extra: Notizheft plus Buntstifte / Notepad and colored pencils
- ausßerdem gab es noch / additionally: Tuchanleitung / pattern for shawl "Swish Swoosh"


Das fertige Tuch sieht so aus / Here the finished shawl:



Juni / June
 - Anleitung "Smock it!" (gibt es dann im Juni 2018 auf Ravelry zu kaufen / will be available to download on ravelry in June 2018)
- Wolle / Yarn: 300g Super Soft Sock von Qing Fibre
- Extras / Extras: Nadelmaß / needle gague


Obwohl mir die Farben super gefallen, ist es doch etwas zu bunt für mich. Daher habe ich mich entschieden, die ganz bunte Färbung ("Staycation") auszutauschen. In meinem Wollvorrat hatte ich noch einen Strang Hedgehog Fibres Sporty Merino "Fly" den ich stattdessen verwendet habe.
Meine Farbkombi sieht daher so aus:
Although I love the colors, the combination of all of them is a way to colorful for me. Therefore I decided to skip Qing Fibre "Staycation". I found a skein of Hedgehog Fibres in color "Fly" in my stash, which I used instead of "Staycation".
So this is my color combination for this shawl:


 Das fertige Tuch / The finished shawl:



 

Juli / July
 - Anleitung / pattern "Stripified" (gibt es dann im Juli 2018 auf Ravelry zu kaufen / will be available to download on ravelry in July 2018)
- Wolle / Yarn: 300g Squirm Socks von Undercover Otter
- Extras / Extras: 1 Westknits YAL-Sticker / 1 Westknist YAL-sticker und / and 2 zusätzliche Abzeichen / 2 additional badges  -> " OMG Yarn" + "Team Westknits"
- YAL-Abzeichen / YAL achievement badge

 
Und hier das fertige Tuch / And here the finished shawl:

                                      
 
Alle Anleitungen gefallen mir super gut und die dazu ausgewählte Wolle ist ein Traum. Ich hatte vorher noch keines dieser Garne verstrickt und bin von der Qualität und den Farben sehr begeistert. Es wird bestimmt nicht das letzte Mal gewesen sein, dass ich diese Garne verstrickt habe. ;-)
I love all the patterns and the selected wool is a perfect match to them. I had not previously used any of these yarns and I am very impressed with the quality and the colors. It will certainly not have been the last time that I have knitted with these yarns. ;-)

So wie auch im letzten Jahr hat es mir super viel Spaß gemacht die Anleitung mit der mitgelieferten Wolle zu stricken. Auch dieses Jahr war der YAL sehr gelungen und ich bereue es nicht mich dafür entschieden zu haben.
Just like last year, it was  a great fun to knit the patterns with the included wool. Also this year the YAL was very nicely done and I don't regret having decided.

Monatswechsel Juli / August

Spät, aber doch, werde ich mal festhalten, was woran ich im Juli gewerkelt und für August geplant habe.

Mein Juli war:
  1. Juli-Tuch "Stripified" vom diesjährigen Westknits YAL-> Habe ich nach hinten verschoben, weil ich am Westknits Fade-Along teilnahm. Gestrickt habe ich einen Faded Dotted Rays.
  2. Cardigan "Comodo" weiterstricken
    -> da ist nix passiert. ;-)
  3. Tuch "Samen" von Stephan West weiterstricken
    -> habe ich fertig bekommen.
Mein August-Plan:
  1. Juli-Tuch "Stripified" vom diesjährigen Westknits YAL
  2. Cardigan "Comodo" weiterstricken
  3. evt. noch Socken mit einer meiner handgefärbten Sockenwolle anstricken

Montag, 31. Juli 2017

Westknits Fade-Along

Stephan West startete für den Zeitraum 07. Juli - 11. August 2017 den "Westknits Fade-Along"

Dh man nimmt eine Westknits-Anleitung seiner Wahl und sucht sich Farben aus mit denen man diese Anleitung mit leichten Übergängen bei diesen Farben strickt. Natürlich gab es auch wieder eine Ravely-Gruppe dazu. Hier könnt ihr euch auch mal durchklicken und die ganzen tollen Projekte bestaunen.

Ich habe dies zum Anlass genommen endlich das Tuch "Dotted Rays" zu stricken. Ich hatte mir die Anleitung schon vor Ewigkeiten gekauft und seither geplant es zu stricken.

Dann war die Frage der Farbwahl und welche Wolle ich dafür nehmen soll. Mein Plan war mir keine neue Wolle zu kaufen, sondern meinen Wollvorrat zu durchstöbern. Nachdem ich mich ja auch schon ein bisschen ans Färben gewagt habe, wollte ich es nochmals versuchen.

Mein Färbeergebnis könnt ihr hier sehen:


Gefallen tun sie mir ja alle, aber ich wollte sie dennoch nicht alle zusammen vernadeln - mein Tuch sollte schon eher in die blau-grüne Richtung gehen. Daher habe ich mich nur für 2 der gefärbten 5 Stränge entschieden und noch 2 Stränge aus meinem stash dazu kombiniert.


Und hier ist mein fertiges Tuch:



Mittwoch, 19. Juli 2017

"Samen" von Stephan West

Es ist wieder 'mal ein Tuch fertig geworden.
Ich habe mich auch dieses Mal für ein Tuch von Stephan West entschieden - und zwar für  das Tuch"Samen".




Für dieses Tuch habe ich mir kuschelig weiche Wolle von Woll-Land ausgesucht.
Das Garn ist aus 50% Yak und 50% Seide und wirklich ein Traum. Es macht riesig Spaß es zu verstricken und ist superweich.

Mittwoch, 5. Juli 2017

Monatswechsel Juni / Juli

Juni war wie folgt:
  1. Juni-Tuch vom diesjährigen Westknits YAL (Smock It!)
    -> habe ich fertig bekommen - genau genommen war da aber schon Juli ;-)
  2. Cardigan "Comodo" weiterstricken
    -> ein kleines Stück hab ich geschafft
  3. Tuch "Samen" von Stephan West weiterstricken
    -> wieder nix daran gestrickt
Plan für Juli:
  1. Juli-Tuch "Stripified" vom diesjährigen Westknits YAL
  2. Cardigan "Comodo" weiterstricken
  3. Tuch "Samen" von Stephan West weiterstricken

Freitag, 9. Juni 2017

Wolle färben

Ich hab wieder mal Wolle gefärbt.
Und das ist dabei entstanden:





Ich muss jetzt unbedingt mal Socken aus den selbst gefärbten Strängen stricken. Bin schon sehr gespannt, wie diese mustern werden. ;-)

Donnerstag, 8. Juni 2017

Monatswechsel Mai / Juni

Spät aber doch ... ;-)

Mai habe ich Folgendes geschafft:
  1. Socken MKAL
    -> fertig
  2. Tuch "Samen" von Stephan West weiterstricken
    ->  nix passiert
  3. Mai-Tuch vom diesjährigen Westknits YAL
    -> Tuch ist fertig geworden
Plan für Juni:
  1. Juni-Tuch vom diesjährigen Westknits YAL
  2. Cardigan "Comodo" weiterstricken
  3. Tuch "Samen" von Stephan West weiterstricken

Socken MKAL von Birgit

Ich habe an Birgits Socken MKAL "Alles ist möglich" teilgenommen.

Habe mich für die Wolle aus meinem Oster-Wichtelpaket entschieden.


Es hat sehr großen Spaß gemacht die Socken zu stricken. Die Anleitung war perfekt und die Socken gefallen mir super gut.


Donnerstag, 4. Mai 2017

erster Färbeversuch

Am Wochenende hatte ich mich zum ersten Mal ans Färben rangewagt.
Versuchen wollte ich es immer schon mal, hatte es aber immer vor mir hergeschoben.

Nachdem ich von Cornelia einen Strang Sockenwolle und Ostereierfarben geschenkt bekam (Osterwichteln), traf sich das perfekt. ;-)

Und das ist er - mein erster Färbeversuch:



Ich bin schon sehr gespannt, wie die Socken mustern werden. :-)

Montag, 1. Mai 2017

Monatswechsel April / Mai

Mein Fazit meines April-Vorhabens:
  1. Socken mit Muster von Herkuhles sollen fertig warden
    -> sind fertig geworden
  2. Tuch "Samen" von Stephan West
    ->  ist angestrickt
  3. Sophie weiter häkeln (wenn es die Zeit zulässt)
    -> hab ich total vernachlässigt

Für Mai nehme ich mir Folgendes vor:
  1. Socken MKAL
  2. Tuch "Samen" von Stephan West weiterstricken
  3. Mai-Tuch vom diesjährigen Westknits YAL

Sonntag, 30. April 2017

Socken

Es sind wieder mal Socken bei mir fertig geworden - dieses Mal 6-fach.

Gestrickt habe ich sie mir handgefärbten Wolle Barbara.
Das Muster ist von der lieben Jacqueline. Es super viel Spaß gemacht es zu stricken. :-)




Sonntag, 16. April 2017

Osterwichteln

Wir haben wieder mal ge-wichtelt - dieses Mal zu Ostern.
Dieses Mal sollte die Wolle nicht um die Geschenke gewickelt werden.

Verschenkt werden sollte:
  • 2x 100g Wolle
  • etwas Süßes
  • etwas Selbstgemachtes
Und das war mein Paket:



Ich durfte super-tolle Geschenke und Wolle auspacken:
  • 2 x 100g Sockenwolle
  • Schokolade
  • 3 umhäkelte Kerzengläser
  • ein Tellerwäscher
  • Servietten
  • ein Wunder-Handtuch
  • 1 Strang Sockenwolle + Ostereierfarben zum Färben
Aber seht selbst


Liebe Corneila, du hast mir mit dem Wichtel-Paket eine riesige Freude gemacht. Der Tellerwäscher ist oberklasse, die Teelichter super-schön und bereits im Wohnzimmer aufgestellt und am Färben der Wolle werde ich mich definitv demnächst versuchen. Und die Wolle ... einfach super - da werde ich demnächst Socken von stricken. Lieben Dank nochmals! :-*

Donnerstag, 6. April 2017

Westknits MKAL 2017 "Marled Magic"

Im März gab es wieder einen Westknits MKAL, an dem ich wieder teilnahm.
A new Westknits MKAL started in March and of course I also attended this knitting party.


Ich konnte eine Menge meiner Reste für diese Tuch verwenden, nahm aber auch den ein oder anderen Strang noch hinzu.
I had the possibility to use up a lot of my leftovers for this shawl but also added one or the other strand to knit this project.




Es gab wieder die Möglichkeit 2 Größen zu stricken - entweder M oder die erweiterte Variante L. Ich habe mich entschieden, dieses Mal die größere Variante zu stricken, wodurch mein Tuch wirklich riesig geworden ist. Aber ich mag es sehr, es ist sehr kuschelig und daher perfekt für den nächsten Winter. :-)
There was the possibility to knit this shawl in two sizes - either in size M or the bigger version in size L. I decided to go for the bigger size and it turned out really very big. But I like it a lot and it's super cozy and therefore perfect for next winter. :-)





Es hat großen Spaß gemacht und ich freue mich schon meinen "Marled Magic" im nächsten Winter tragen zu können.
It was a real fun knitting this MKAL and I'm already looking forward to wear my "Marled Magic" next winter.

Monatswechsel März / April

Der April hat ja schon begonnen und ich noch nicht mal meinen Plan festgehalten. tztztztz
Also nun ...

Resultat März:
  1. Socken mit Muster von Herkuhles weiterstricken und am Besten beenden
    ->
  2. Westknits MKAL "Marled Magic"-> ist fertig geworden
  3. Sophie weiter häkeln
    ->  das wurde nix
Für April nehme ich mir Folgendes vor:
  1. Socken mit Muster von Herkuhles sollen fertig warden
  2. Tuch "Samen" von Stephan West
  3. Sophie weiter häkeln (wenn es die Zeit zulässt)

Montag, 27. Februar 2017

Monatswechsel Februar / März

Es steht wieder ein Monatswechsel an und ich möchte schon jetzt mein Resumee ziehen:

Februar war wie folgt:
  1. AmsterBAM soll fertig werden
    -> ist fertig geworden
  2. Socken mit dem Muster von Herkuhles
    ->  sind angestrickt
  3. Wolle des Wichtelpaketes (Geburtstagswichteln) angschlagen
    -> Es wurden Socken und sie sind fertig geworden
  4. Sophie hervorkramen und weiter häkeln
    -> Teil 7 ist geschafft
Für den März steht Folgendes auf meinem Plan:
  1. Socken mit Muster von Herkuhles weiterstricken und am Besten beenden
  2. Westknits MKAL "Marled Magic"
  3. Sophie weiter häkeln

Mittwoch, 22. Februar 2017

Geburtstagswichteln 2017

Und schon steht das nächste Wichteln an. :-) Dieses Mal zu den Geburtstagen verteilt über das gesamte Jahr 2017.

Mein Wichtelpaket kam 1,5 Wochen vor meinem Geburtstag überpünktlich bei mir an.


Das Paket geöffent und den Inhalt gleich mal ausgepackt:


Alle kleinen Geschenke waren mit handgefärbter Sockenwolle von Woll-Zombie in organe-hellblau umwickelt.

Also habe ich mir gleich mal Socken ausgesucht, und zwar diese hier.

All diese tollen Kleinigkeiten durfte ich dann nach und nach freistricken und auspacken:


Und das sind sie:



Meine Wichtelmama war dieses Mal die liebe Manuela ! Vielen lieben Dank für die super-schöne Wolle und die tollen Beigaben, die ich auspacken durfte! :-*