Montag, 27. Februar 2017

Monatswechsel Februar / März

Es steht wieder ein Monatswechsel an und ich möchte schon jetzt mein Resumee ziehen:

Februar war wie folgt:
  1. AmsterBAM soll fertig werden
    -> ist fertig geworden
  2. Socken mit dem Muster von Herkuhles
    ->  sind angestrickt
  3. Wolle des Wichtelpaketes (Geburtstagswichteln) angschlagen
    -> Es wurden Socken und sie sind fertig geworden
  4. Sophie hervorkramen und weiter häkeln
    -> Teil 7 ist geschafft
Für den März steht Folgendes auf meinem Plan:
  1. Socken mit Muster von Herkuhles weiterstricken und am Besten beenden
  2. Westknits MKAL "Marled Magic"
  3. Sophie weiter häkeln

Mittwoch, 22. Februar 2017

Geburtstagswichteln 2017

Und schon steht das nächste Wichteln an. :-) Dieses Mal zu den Geburtstagen verteilt über das gesamte Jahr 2017.

Mein Wichtelpaket kam 1,5 Wochen vor meinem Geburtstag überpünktlich bei mir an.


Das Paket geöffent und den Inhalt gleich mal ausgepackt:


Alle kleinen Geschenke waren mit handgefärbter Sockenwolle von Woll-Zombie in organe-hellblau umwickelt.

Also habe ich mir gleich mal Socken ausgesucht, und zwar diese hier.

All diese tollen Kleinigkeiten durfte ich dann nach und nach freistricken und auspacken:


Und das sind sie:



Meine Wichtelmama war dieses Mal die liebe Manuela ! Vielen lieben Dank für die super-schöne Wolle und die tollen Beigaben, die ich auspacken durfte! :-*

Sonntag, 12. Februar 2017

Westknits Yarn-a-long 2016

2016 habe ich mir den Westknits Yarn-a-long (YAL) von Stephan West gegönnt.
Bis Ende Mai konnte man den YAL auf der Seite von Stephan & Penelope käuflich erwerben.


Inhalt des YAL 2016 war:
- je eine neue, für 1 Jahr exclusive, Anleitung (jeweils Mitte Juni, Juli und August)
- dazu die passende Wolle 200g bis 300g pro Lieferung (Walk Collection, Hedgehog Fibres, Wollmeise)
- ein spezielles strickbezogenes Geschenk exclusive von Stephan & Penelope
- ein Ravelry coupon code für je 2 Westknits Anleitungen mit freier Auswahl (gesamt 6 zusätzliche Anleitung)
- mit der Juni-Lieferung gab es dann auch noch einen Projektbeutel mit dem YAL-Logo

Und so sah das dann aus:

Juni
- Anleitung "Sedimentary" (gibt es dann im Juni 2017 auf Ravelry zu kaufen)
- Wolle: 200g Delicate Merino von Walk Collection
- Maßband mit dem YAL-Logo


Das fertige Tuch sieht so aus (habe hier Farbe A u B getauscht):


Juli
- Anleitung "Speckled Fade" (gibt es dann im Juli 2017 auf Ravelry zu kaufen)
- Wolle: 300g Sock Yarn von Hedgehog Fibres
- Nadelmaß in Form eines Einhornkopfes


Hier habe ich die Reihenfolge der Farben anders gewählt:


August
- Anleitung "AmsterBAM" (gibt es dann im August 2017 auf Ravelry zu kaufen)
- Wolle: 300g Lace-Garn von Rohrspatz & Wollmeise
- 3 Stk. Maschenmarkierer in Form von Fahrrädern + 1 aufnähbarer Patch mit dem YAL-Logo


Und hier das fertige Tuch:



Mir gefallen alle Anleitungen und die dazu ausgewählte Wolle wirklich sehr, sehr gut. Es war das erste Mal, dass ich ein Garn von Walk Collection und Hedgehog Fibres verstrickt habe. Ich habe zwar schon Wolle von Rohrspatz & Wollmeise verstrickt, das Lacegarn jedoch zum ersten Mal. Und einige Wollmeise-Stränge warten in meinem stash noch auf Verarbeitung. ;-) Die Qualität und die Farben haben mich bei allen Garnen sehr überzeugt.

Es hat auch richtig Spaß gemacht die Anleitungen von Stephan zu stricken. Und die eine oder andere Anleitung wird es bestimmt nochmal schaffen gestrickt zu werden. ;-)