Donnerstag, 30. August 2018

Strickplan für den nächsten Monat - September

Nachdem ich ein paar Monatswechsel-Berichte und meine darin enthaltene Pläne ausgelassen hatte, geht es jetzt wieder los euch zu berichten, was ich mir so vornehme und wie der Status diese Pläne aussieht.


Der September steht ja schon vor der Tür und daher habe ich mir natürlich auch schon so meine Gedanken gemacht.


Plan für den September:
  1. Jahres-KAL/CAL -> Morvarch -> Hier bin ich mir, ehrlich gesagt, noch nicht ganz sicher, ob ich weiterstricken (bin ja noch gaaaanz am Anfang) oder ob ich evt. ribbeln soll und den Morvarch auf einen späteren Zeitpunkt verschiebe. Mal sehn ...
  2. 1 Paar Socken -> Socken müssen mal wieder sein
  3. Tuch Meshy Twist aus dem diesjährigen Westknits YAL -> Leider bin ich immer noch nicht fertig, da ich zwischenzeitlich an anderen Projekten gewerkelt habe. Aber im September möchte ich diesem Tuch mehr Zeit widmen.

Samstag, 2. Juni 2018

Sockenwichteln 2018

Ich nahm wieder mal an einem Wichteln teil. Macht ja auch immer riesigen Spaß ein paar Kleinigkeiten zusammen zu suchen und andere zu beschenken. :-)
Dieses Mal war es ein Sockenwichteln. Hier wurde ein Paar Socken für das Wichtelkind gestrickt und noch ein bisschen Süßkram dazugepackt.

Nach Angaben von

- Schuhgröße
- langer oder kurzer Schaft
- welche Farbe nicht gewünscht ist
- schmaler, normaler oder weiter Fuß

wurden die Socken dann für das jeweilige Wichtelkind gestrickt.

Angang Dezember 2017 wurden die Wichtelkinder ausgelost.
Ich durfte Socken für die liebe Jana stricken, die so aussahen:


Und diese wunderschönen Socken habe ich von meiner Wichtelmama bekommen. Ich hab mich riesig über die Socken und die Beigabe gefreut. Vielen lieben Dank! :-*




Qwist Hat von Melanie Berg

Im September letztes Jahr hatte ich ja wunderschöne Wolle von der lieben Jana beim Jahrestagswichteln bekommen.


Sporty Merino von Hedgehog Fibres
100g, 100m
Farbe: Eel

Spät aber doch, hatte ich endlich die Zeit gefunden anzustricken. Entschieden habe ich mich für Qwist Hat von Melanie Berg. Die Anleitungen hatte ich schon vor langer, langer Zeit gekauft und da passte mir das ganz Recht sie endlich mal zu stricken. :-)


Sonntag, 27. Mai 2018

Comfort Fade Cardi - Andrea Mowry

Als ich den Comfort Fade Cardi von Andrea Mowry sah, war mir sofort klar, dass ich diesen stricken möchte.


Ich habe mich auch entschieden das Originalgarn von La Bien Aimée zu verstricken. Dort gab es ein paar sehr sehr hübsche Fade-Sets.
Ich habe mich für folgendes Fade-Set entschieden:




Es hat zwar etwas gedauert bis ich meinen Cardigan fertig hatte - auch weil ich ihn länger gestrickt hatte - aber es hat auch Spaß gemacht ihn zu stricken und das Ergebnis gefällt mir natürlich auch sehr gut.





Sobald es etwas kälter wird, wird er auch gleich ausgeführt. ;-)

Dienstag, 3. April 2018

Monatswecfhsel März / April

März:

  1. Jahres-KAL/CAL -> Socken (aus selbstgefärbter Wolle)
    -> sind fertig geworden
  2. Comfort Fade Cardi -> soll fertig warden
    -> ist nicht fertig geworden
Plan für den April:
  1. Jahres-KAL/CAL -> Qwist Hat von Melanie Berg
  2. Comfort Fade Cardi -> möchte ich weiter stricken (schön wäre fertig zu werden)

Donnerstag, 1. März 2018

Monatswechsel Februar / März

Feburar:
  1. Jahres-KAL/CAL -> Comfort Fade Cardi-> ist im Februar nicht fertig geworden
  2. "Wichteln mal anders"-Socken -> zweite Socke soll fertig warden
    -> Socken sind fertig geworden
  3. Geburtstagswichteln -> mal sehn, ob ich das im Feburar noch unterbringen kann
    -> ich habe Socken aus der Wichtelwolle gestrickt
Plan für den März:
  1. Jahres-KAL/CAL -> Socken (aus selbstgefärbter Wolle)
  2. Comfort Fade Cardi -> soll fertig werden

Montag, 26. Februar 2018

Geburtstagswichteln 2018

Auch dieses Jahr habe ich mich entschieden beim Geburtstagswichteln in unser UFO-Ravelry-Gruppe mitzumachen.

In der Woche meines Geburtstages kam dieses Paket bei mir an.


Und an meinem Geburtstag habe ich es dann auch gleich geöffnet:



Die Beigaben waren mit wunderschöner Sockenwolle von Farbularasa umwickelt.

Ich habe mich entschieden einfache STINOS aus der Wolle zu stricken.
Und das sind sie:


Und hier noch ein Bild mit allen Beigaben:


Vielen lieben Dank an meine Wichtelmama für das tolle Paket. :-* Jetzt muss ich nur noch herausfinden, wer meine Wichtelmama ist/war. Es gab ein paar Hinweise im Paket und nun werde ich mich mal auf die Suche machen. ;-)